Das Ungeheuer von Florenz

Guarnaccias zehnter Fall. Roman

Maresciallo Guarnaccia Band 10

Magdalen Nabb

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 18.90
Fr. 18.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 18.90

Accordion öffnen
  • Das Ungeheuer von Florenz

    Diogenes

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 18.90

    Diogenes

eBook (ePUB)

Fr. 14.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Zwischen 1968 und 1985 wurden in der Umgebung von Florenz acht Liebespaare ermordet – eine bis heute nicht restlos aufgeklärte Verbrechensserie. Magdalen Nabbs Roman über diesen wahren Fall ist plausible Hypothese und spannendes Stück Literatur zugleich.

"Ein Meisterwerk." (Vogue)

"Ihr bisher ambitioniertester Krimi." (Stuttgarter Zeitung)

"Es ist kein Zufall, dass Magdalen Nabbs Romanheld Maresciallo Guarnaccia, ein Polizist, der sich ständig in den ungeschriebenen florentinischen Verhaltenskodizes verheddert, immer wieder mit Simenons Kommissar Maigret verglichen wird: Er ist ebenso bodenständig, tapsig und unspektakulär. Aber Magdalen Nabb ist keine clevere Kopistin, sie beherrscht meisterlich leise, ironische Töne und atmosphärische Nuancen. Das Ungeheuer von Florenz, obwohl auf dem authentischen Fall eines aufsehenerregenden Triebtäters basierend, ist denn auch keine dröge Kolportage, sondern das bislang beste erzählerische Werk-Stück dieser bei uns immer noch unterschätzten Autorin." (Plürrer)

"Ein Krimi mit psychologischem Tiefgang." (Journal für die Frau)

Magdalen Nabb, geboren 1947 in Church, einem Dorf in Lancashire, England, gestorben 2007 in Florenz. Sie studierte an der Kunsthochschule in Manchester und begann dort zu schreiben. Seit 1975 lebte und arbeitete sie als Journalistin und Schriftstellerin in Florenz.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 30.10.1998
Verlag Diogenes
Seitenzahl 544
Maße (L/B/H) 17.8/11.4/3.5 cm
Gewicht 394 g
Auflage 14. Auflage
Originaltitel The Monster of Florence
Übersetzer Silvia Morawetz
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-23097-0

Weitere Bände von Maresciallo Guarnaccia

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Spannender Krimalroman aus Florenz. Nabb verarbeitet hier einen wahren Kriminalfall. Packend und unterhaltsam bis zum furiosen Finale.


  • artikelbild-0