Meine Filiale

Hunter X Hunter 1

Hunter X Hunter; 1

Hunter X Hunter Band 1

Yoshihiro Togashi

(3)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 8.90
Fr. 8.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung


Gon möchte ein Hunter werden, genau wie sein Vater. Auf dem Weg zu seinem grossen Ziel hat er einige schwere Prüfungen zu bestehen, doch Gon und seine neuen Freunde Kurapika, Leorio und Killuah lernen sehr schnell, dass man mehr erreichen kann, wenn man zusammenhält...

Yoshihiro Togashis Mangakarriere begann 1986 im Alter von 20 Jahren, als er den begehrten „Osamu Tezuka Award“ für neue Mangatalente gewann. Seine erste Veröffentlichung im Jahre 1989 im japanischen Weekly Shonen Jump Magazin war die romantische Komödie "Tende Showaru Cupid". In den Jahren 1990 bis 1994 zeichnete er den Erfolgsmanga "YuYu Hakusho". Aktuell arbeitet er an der Abenteuerserie HUNTER X HUNTER. Im Jahre 1999 heiratete Togashi die Mangakünstlerin Naoko Takeuchi, die Schöpferin von SAILOR MOON.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 192
Altersempfehlung 12 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 22.12.2002
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-76211-5
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 17.5/11.3/2.2 cm
Gewicht 144 g
Abbildungen mit Illustrationen
Auflage 8. Auflage
Verkaufsrang 3249

Weitere Bände von Hunter X Hunter

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
2
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 04.02.2020
Bewertet: anderes Format

Hunter x Hunter ist eine lustige und action geladene Story die sich um den jungen Gon und seine drei Freunde dreht, die sich allesamt vorgenommen haben, Hunter zu werden! Dabei geraten Sie immer wieder in schwierige Situationen die Sie meistern müssen.

Einer der ganz großen Klassiker!
von einer Kundin/einem Kunden aus Heidelberg am 09.07.2019

Hunter - Menschen, die vom Unbekannten und Mysteriösen angezogen werden, diese aufspüren oder alles Verborgene erkunden möchten. der junge Gon hat seinen Vater nie kennengelernt, doch e weiß, das dieser ein großartiger Hunter war. Seitdem ist es auch sein größter Traum, ebenfalls ein guter Hunter zu werden. Doch dafür, muss er e... Hunter - Menschen, die vom Unbekannten und Mysteriösen angezogen werden, diese aufspüren oder alles Verborgene erkunden möchten. der junge Gon hat seinen Vater nie kennengelernt, doch e weiß, das dieser ein großartiger Hunter war. Seitdem ist es auch sein größter Traum, ebenfalls ein guter Hunter zu werden. Doch dafür, muss er erst einmal die schwere Hunterprüfung bestehen... zusammen mit seinen neuen Freunden Killua, Kurapika und Leorio macht er sich auf den langen Weg, diese zu bestehen... Hunter x Hunter gehört für mich zu den ganz großen Klassikern bei den Manga. Man mag es nicht glauben, aber die Reihe ist genauso alt, wie der beliebte Shonenmanga "One Piece"! Doch während "Hunter x Hunter" anfangs genau wie ein typischer Shonen anfängt... so merkt man doch sehr schnell, wie tiefsinnig und vor allem düster die Geschichte in Wahrheit ist. Zudem bekommen wir mit Gon einen wirklich liebenswerten Hauptcharakter, der trotz seines jungen Alters, dann zwischendurch doch sehr erwachsen wirkt. Auch die anderen Charaktere, ob Killua, Kurapika, Leorio oder Hisoka haben alle ihre eigene Geschichte und geben so dem Manga noch einmal mehr Tiefe! Scheut euch also nicht vor den vielen Bänden und geht ruhig mit Gon auf die Suche nach dem Verborgenen!

Interesant
von einer Kundin/einem Kunden aus Frankfurt am Main am 16.08.2007

Als ich diesen Manger in einen Buchladen fand wusste ich erst nicht was mich erwartet, ich kaufte ihn mir eigentlich nur aus langeweile, doch nach dem ersten lesen war ich plat, die Zeichnungen sind kreativ und gut gezeichnet ausserdem war die Story im ersten Band tiefgründig. Nach dem necksten zwei Mangas war ich absoluter Go... Als ich diesen Manger in einen Buchladen fand wusste ich erst nicht was mich erwartet, ich kaufte ihn mir eigentlich nur aus langeweile, doch nach dem ersten lesen war ich plat, die Zeichnungen sind kreativ und gut gezeichnet ausserdem war die Story im ersten Band tiefgründig. Nach dem necksten zwei Mangas war ich absoluter Gon fan und seiner Spannenden aber auch etwas traurigen Geschicht von ihm und seinen zukünftigen Freunden Leorio, Kurapika und Killuah. Die Story ist einfach: Gon, der auf einsamen Insel mit nur wenigen Einwohnern bei seiner Tante aufgewaksen ist, will nur eins ein Hunter zu werden, wie sein Fater, der ihn, Gon, als Baby bei seiner Tante gelassen hat. Von dem Unzerstörbaren traum besessen Hunter zu werden steld er sich der berümten und gefährlichen Hunterprüfung dabei trift er auch seine baltigen Freunde Leorio, Kurapika und Killuah die alle aus verschidenen Grüden sich dieser Prüfung stellen. Oh was ein Hunter ist, nichts weiteres als Leute die vom Wort "Unbekanntes" Magisch Angezogen werden diese Leute nennt man Hunter. (Ein minus Stern muss ich dem Manga doch geben denn es ist manch mal etwas schwerer mit der Fantasy des "Autors" mit zu kommen, aber das ist bei allen Mangas so, trotzdem gefählt mir dieser manger sehr gut.)


  • Artikelbild-0