Warenkorb

Magische Weihnachtswelt - Lassen Sie sich von unseren Geschenkideen verzaubern

Systemmigration

Strategien für die Informatik. Diss.

Umstellungen organisatorischer und technischer Art begleiten die Daten- bzw. Informationsverarbeitung seit deren Anfängen: so z.B. die Umstellung von der Lochkartentechnik auf die elektronische Datenverarbeitung, die Umstellung von der Stapelverarbeitung zur Dialogverarbeitung, die Umstellung von Dateisystemen zu Datenbanksystemen, die Umstellung von zentraler Datenverarbeitung zu dezentraler Datenverarbeitung usw. Wie es die Praxis zeigte, waren mit diesen Umstellungen jeweils mannigfaltige Auswirkungen und Probleme verbunden. Diese Auswirkungen und Probleme betrafen jedoch vorwiegend lokal nur die "DV-Abteilung" im Unternehmen und sie konnten mit lokalen Massnahmen gehandhabt werden. Die heutige Situation auf dem Gebiet von Informations- und Kommunikations­ systemen (IuK-Systeme) ist dadurch gekennzeichnet, dass dies nicht nur flächendeckend, d.h. horizontal und vertikal integrierend die Organisationsstruktur von Unternehmen durchziehen und Unternehmen vernetzend miteinander verbinden, sondern dass sie zu einem strategie-und damit zu einem wettbewerbs­ determinierenden Erfolgsfaktor für Unternehmen geworden sind. Ein weiteres Kennzeichen der aktuellen Situation auf dem Gebiet von IuK-Systemen ist, dass Anwendungssoftware, Systemsoftware, Datenhaltung, Hardwareinfrastruktur, Kommunikation und Vernetzung und nicht zuletzt die Systementwicklung durch ein breites Spektrum von Komponenten geprägt ist, welches nun seinerseits ein breites Spektrum an Gestaltungsmöglichkeiten für IuK-Systeme zulässt. Weiter ist zu berücksichtigen, dass das gesamte Gebiet der IuK-Systeme einem permanenten Wandel unterliegt, der sehr häufig durch technische Innovationen ausgelöst wurde.
Portrait
Dr. Vladimir Barak ist Lehrbeauftragter an der Universität Mainz. Dort promovierte er 1996 mit der hier angezeigten Arbeit.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Grundlagen der Migration - Zielumgebung der Migration - Migrationsfelder - Migrationsstrategien
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 198
Erscheinungsdatum 19.06.1997
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8244-2084-1
Verlag Deutscher Universitätsvlg
Maße (L/B/H) 21/14.8/1.2 cm
Gewicht 292 g
Abbildungen mit 47 Abbildungen
Auflage 1997
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 97.90
Fr. 97.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.