Gerhard Richter

100 Bilder

Gerhard Richter

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 36.90
Fr. 36.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
wird besorgt, Lieferzeit unbekannt Versandkostenfrei
wird besorgt, Lieferzeit unbekannt
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 41.90

Accordion öffnen
  • Gerhard Richter

    Hirmer

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 41.90

    Hirmer

gebundene Ausgabe

ab Fr. 31.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Nach einer kurzen Einführung in das frühe Werk Gerhard Richters gibt die Publikation einen nahezu vollständigen Überblick über sein Schaffen von 1993 bis 1996. Neben überwiegend abstrakten Arbeiten ist ein Zyklus von acht Bildern kleineren Formats von intimem, privatem Charakter entstanden. Autobiografische Elemente hat Gerhard Richter schon in früheren Jahren verwendet, doch treten sie verstärkt in dieser Folge von Motiven auf, die, verschleiert oder durch Spachtelhiebe "gefährdet", in madonnenhafter Attitüde seine junge Frau Sabine mit Kind zeigen. Der vom Künstler selbst gestaltete Band wird mit ganzseitigen farbigen Abbildungen zu einem aussergewöhnlichen Zeugnis zeitgenössischer Kunst. (Englische Ausgabe ISBN 978-3-7757-9100-7)Zum Künstler:Gerhard Richter *1932 in Dresden. 1952-1956 Studium an der Hochschule für Bildende Künste Dresden. 1961-1963 Studium an der Kunstakademie Düsseldorf bei Karl Otto Götz. 1962-1982 Atelier in Düsseldorf. 1971-1994 Professur an der Kunstakademie Düsseldorf. 1975-1992 Mitglied der Akademie der Künste, Berlin. 1988 Kaiserring der Stadt Goslar. 1997 Goldener Löwe der 47. Biennale von Venedig. 1998 Wexner-Preis, Columbus, Ohio. Lebt und arbeitet in Köln.

Hans Ulrich Obrist ist Kurator und Co-Direktor der Serpentine Gallery in London. Das Fachmagazin Art Review hat ihn 2010 und 2011 auf Platz 2 der 100 einflussreichsten Menschen in der Kunstbranche gewählt, 2009 auf Platz 1. Obrist ist Gründungsmitglied der Akademie der Künste der Welt in Köln.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Hans Ulrich Obrist
Seitenzahl 156
Erscheinungsdatum 02.11.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7757-1686-4
Verlag Hatje Cantz Verlag
Maße (L/B/H) 22.3/17.7/1.7 cm
Gewicht 608 g
Abbildungen 103 farbige Abbildungen
Auflage 3. Auflage
Übersetzer Cornelia Plaas, Renate Reil, Gabriele Rohowski
Fotografen Friedrich Rosenstiel

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Landschaften
von einer Kundin/einem Kunden am 10.10.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Das Buch versammelt einige durchaus anspruchsvolle Beiträge über Aspekte von Gerhard Richters Werk der Landschaftsmalerei. Gerhard Richter bearbeitet das Thema in verschiedenen Ansätzen, z.B. nutzt er Vorlagen, die er ins zeitgenössische bringt, er schafft Landschaften in der Abstraktion oder Landschaften als fiktionale Konst... Das Buch versammelt einige durchaus anspruchsvolle Beiträge über Aspekte von Gerhard Richters Werk der Landschaftsmalerei. Gerhard Richter bearbeitet das Thema in verschiedenen Ansätzen, z.B. nutzt er Vorlagen, die er ins zeitgenössische bringt, er schafft Landschaften in der Abstraktion oder Landschaften als fiktionale Konstrukte. Dann auch Übermalte Landschaften. Viele Bilder sind einfach grandios und fangen verschiedene Stimmungen ein! Ein wirklich hochwertiges Buch!

  • Artikelbild-0