Meine Filiale

Das Steuerrecht des Gesundheitswesens

Systematik und Praxis

Markus Heintzen, Andreas Musil

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 66.90
Fr. 66.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 66.90

Accordion öffnen
  • Das Steuerrecht des Gesundheitswesens

    Springer Berlin

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 66.90

    Springer Berlin

eBook

ab Fr. 59.90

Accordion öffnen
  • Das Steuerrecht des Gesundheitswesens

    PDF (Springer)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 59.90

    PDF (Springer)
  • Das Steuerrecht des Gesundheitswesens

    PDF (Springer)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 63.90

    PDF (Springer)

Beschreibung

Im Gesundheitswesen gibt es vielfältige rechtliche und wirtschaftliche Beziehungen zwischen Leistungserbringern, Patienten und Versicherungen. Diese Beziehungen können unterschiedlichste steuerliche Folgen haben. Angesichts weit verstreuter steuerrechtlicher Vorschriften bemühen sich die Autoren in dem Band um einen systematischen und praxisorientierten Überblick zu den steuerrechtlichen Fragen. Rechtsprechung und Verwaltungsentscheidungen werden umfassend berücksichtigt. Der Band richtet sich an steuerliche Berater, aber auch an die Akteure selbst.


Professor Dr. Markus Heintzen, Fachbereich Rechtswissenschaft, Freie Universität Berlin

Priv.-Doz. Dr. Andreas Musil, Lehrstuhl für Öffentliches Recht, insb. Verwaltungs- und Steuerrecht, Universität Potsdam, Juristische Fakultät 

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 231
Erscheinungsdatum 30.01.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-642-21426-4
Verlag Springer Berlin
Maße (L/B/H) 24.1/16/1.8 cm
Gewicht 541 g
Auflage 2. Auflage 2012

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0

  • Die Besteuerung der Ärzte.- Die Besteuerung der Krankenhäuser.- Medizinische Forschung.- Leistungserbringung in besonderen Konstellationen.- Die Besteuerung der sonstigen Heil- und Heilhilfsberufe.- Die Besteuerung der Versicherungsunternehmen.- Die Besteuerung der Patienten.- Entscheidungen und Verwaltungsvorschriften.- Universitätskliniken in Deutschland.