Elgar, E: Pomp and Circumstance/Trompete in B u. Klavier

Military March No. 1. Schwierigkeit: 2-3

Edward Elgar

Buch (Geheftet)
Buch (Geheftet)
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung

Eine "Last Night of the Proms" ohne diesen Marsch - undenkbar! Der "Pomp and Circumstance Military March No. 1" mit seinem Mittelteil, dem hymnischen "Land of Hope and Glory" von Edward Elgar (1857-1934) gehört zum Abschluss des Londoner Musik-Events wie der Radetzky-Marsch als Rausschmeisser zum Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker. Die übrigen vier Militärmärsche, die Elgar zwischen 1901 und 1907 komponierte, verblassen im Ruhm und in der Popularität dieser heimlichen Nationalhymne Grossbritanniens (wenn auch in starker Konkurrenz zum "Rule, Britannia!"). Es ist in der Tat ein gleichermassen mitreissendes wie eingängiges Musikstück, und der Ohrwurm im Zentrum hat es gerade zum Klassik-"Hit" gebracht. Wer kein grosses Sinfonieorchester zuhause zur Verfügung hat, kann diesen zündenden Marsch nun mit dieser Ausgabe auch selbst musizieren.

Schwierigkeitsgrad: 2-3

Produktdetails

Einband Geheftet
Seitenzahl 14
Erscheinungsdatum 31.03.2011
Sprache Deutsch
Verlag Schott
Maße (L/B/H) 30.2/23/0.5 cm
Gewicht 75 g

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0