Im Horizont der Anrede

Das theologische Menschenbild und seine Herausforderung durch die Neurowissenschaften

Religion, Theologie und Naturwissenschaft /Religion, Theology, and Natural Science Band 25

Christina Aus der Au

Neuroscience increasingly questions the traditional idea of man, but the subjective sensation experiences freedom of action, responsibility and faith as something real. Christina Aus der Au depicts and discusses the different perspectives which theology and natural science have on world and man. She suggests another point of view that characterizes man as addressed by God. Based on her analysis the dialogue between theology and natural science can be enhanced.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 105.00
Fr. 105.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 105.00

Accordion öffnen

eBook (PDF)

Fr. 84.90

Accordion öffnen

Beschreibung


Von Seiten der Neurowissenschaften werden zunehmend Zweifel am traditionellen Menschenbild laut. Dem entgegen wird jedoch auf das subjektive Erleben verwiesen, das Handlungsfreiheit, Verantwortlichkeit oder Gläubigkeit als real empfindet. Christina Aus der Au schildert und diskutiert die verschiedenen Perspektiven, aus denen Theologie und Naturwissenschaften die Welt und den Menschen wahrnehmen. Die Autorin ergänzt eine weitere Sicht, die den Menschen als von Gott Angesprochenen begreift. Auf der Grundlage ihrer Analyse lassen sich neue Ansätze für den Dialog zwischen Theologie und Naturwissenschaften gewinnen.

PD Dr. Christina Aus der Au ist Theologische Geschäftsführerin am Zentrum für Kirchenentwicklung der Universität Zürich.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Antje Jackelén
Seitenzahl 277
Erscheinungsdatum 20.07.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-525-57019-7
Verlag Vandenhoeck + Ruprecht
Maße (L/B/H) 24.1/21/2.5 cm
Gewicht 592 g
Auflage 1

Weitere Bände von Religion, Theologie und Naturwissenschaft /Religion, Theology, and Natural Science

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0