Die germanische Religion in den deutschen Volksrechten

Erster Halbband: Der Religiöse Glaube

Religionsgeschichtliche Versuche und Vorarbeiten Band 18

Hans Vordemfelde

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 168.00
Fr. 168.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 168.00

Accordion öffnen
  • Die germanische Religion in den deutschen Volksrechten

    De Gruyter

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 168.00

    De Gruyter

eBook (PDF)

Fr. 141.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Herausforderung religionsgeschichtlicher Forschung besteht darin, die Erschliessung von Quellen in ihren Kontexten und ihre theoriegeleitete Erklärung mit einer historisch-kritischen Reflexion der Wissensproduktion selbst zu verknüpfen. Die Reihe Religionsgeschichtliche Versuche und Vorarbeiten (RGVV) will dieser Komplementarität von historischer Kontextualisierung, theoretischer Verdichtung und disziplinärer Positionierung Rechnung tragen. Studien zu kulturspezifischen Sachzusammenhängen stehen neben vergleichenden Arbeiten, in Form von Monographien oder thematisch fokussierten Sammelbänden.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 01.04.1923
Verlag De Gruyter
Seitenzahl 165
Maße (L/B/H) 24.6/17.5/1.5 cm
Gewicht 481 g
Auflage Reprint 2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-11-101537-8

Weitere Bände von Religionsgeschichtliche Versuche und Vorarbeiten

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0