Warenkorb
 

Wie wir wurden, was wir sind

Subjektwerdung im Schnittpunkt von neuer Entwicklungsforschung und Psychoanalyse

Das September-Oktober-Heft der PSYCHE

- fragt nach der Bedeutung einer entwicklungsspezifischen Orientierung in der zeitgenössischen Psychoanalyse
- beleuchtet das Auftauchen von Sexualität und Mentalisierung in der Adoleszenz neu
- unterbreitet Argumente für und gegen die soziale Konstruktion von Intersubjektivität
- untersucht, wie Erwachsene zu Eltern werden
- belegt den Nutzen entwicklungsspezifischer Überlegungen für die Früherkennung psychischer Störungen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Werner Bohleber
Seitenzahl 250
Erscheinungsdatum August 2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-608-97340-2
Verlag Klett Cotta
Maße (L/B/H) 23.5/15.5/2.3 cm
Gewicht 528 g
Abbildungen mit Abbildungen
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 31.90
Fr. 31.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.