Meine Filiale

His Dark Materials: The Golden Compass, the Subtle Knife, the Amber Spyglass

The Golden Compass, The Subtle Knife, The Amber Spyglass

Philip Pullman

(1)
Buch (gebundene Ausgabe, Englisch)
Buch (gebundene Ausgabe, Englisch)
Fr. 44.90
Fr. 44.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 21.90

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab Fr. 37.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 19.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Lyra Belacqua tries to prevent kidnapped children from becoming the subject of gruesome experiments, decides to help Will Parry search for his father, and finds that she and Will are caught in a battle between the forces of the Authority and those gathered by her uncle, Lord Asriel.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 1144
Altersempfehlung 8 - 12 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.12.2011
Sprache Englisch
ISBN 978-0-307-95783-2
Verlag Random House N.Y.
Maße (L/B/H) 21.4/14.1/5.3 cm
Gewicht 1015 g
Verkaufsrang 23502

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Im wahrsten Sinne des Wortes das Tor in eine andere Welt!
von einer Kundin/einem Kunden am 26.10.2010
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Im Schuber enthalten ist die gesamte His Dark Materials-Trilogie ("The Golden Compass", "The Subtle Knife" und "The Amber Spyglass") als Taschenbücher. In einer Welt ähnlich der unsrigen lebt das Mädchen Lyra Belaqua. Jeder Mensch dieser Welt wird von seinem Daemonen begleitet, einem Tier, mit dem man sprechen kann und das z... Im Schuber enthalten ist die gesamte His Dark Materials-Trilogie ("The Golden Compass", "The Subtle Knife" und "The Amber Spyglass") als Taschenbücher. In einer Welt ähnlich der unsrigen lebt das Mädchen Lyra Belaqua. Jeder Mensch dieser Welt wird von seinem Daemonen begleitet, einem Tier, mit dem man sprechen kann und das zumindest in der Jugend seine Gestalt beliebig verändern kann. Der Leser begleitet Lyra auf einer Reise durch eine fremde und zugleich vertraute Welt. Sprechende Eisbären? Über die Weltmeere segelnde Zigeuner? Dunkle Materie und Staub? Kein Problem! Und nicht nur das, der Hauptteil der Geschichte spielt an gar seltsamen Orten - dem Nordpol, der Unterwelt und einer Welt, auf der die Evolution gänzlich andere Wege eingeschlagen hat (schade, dass bislang nur Der goldene Kompass verfilmt wurde - ich würde zu gerne die Mulefa sehen!). Mit "The Golden Compass" legt Pullmann den Grundstein zu einer fantastischen Trilogie, die, obwohl für Jugendliche gedacht, auch ohne Probleme Erwachsene mitreißt, sie mit den Charakteren mitfiebern und mitleiden lässt. Wie heißt es so schön: ein echter Pageturner! Eine Prise Kritik an Kirche und Religion ist enthalten, Pullmann wird damit aber - im Gegensatz zu anderen Autoren - nie aufdringlich. "The Suble Knife" (mit dem durchaus verwirrenden Anfang) und "The Amber Spyglass" setzen die Geschichte nahtlos fort, und es kommen verschiedene Charaktere und Spezies hinzu, die dem Leser neue Geheimnisse dieser faszinierenden Welt(en) offenbaren. Nur zu empfehlen!

  • Artikelbild-0