Herr und Knecht

Große Klassiker zum kleinen Preis Band 131

Leo N. Tolstoi

(2)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 5.90
Fr. 5.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 4.40

Accordion öffnen
  • Herr und Knecht

    Reclam, Philipp

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 4.40

    Reclam, Philipp
  • Herr und Knecht

    Books on Demand

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 6.90

    Books on Demand
  • Herr und Knecht

    Books on Demand

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 6.90

    Books on Demand
  • Herr und Knecht (Großdruck)

    Henricus (Großdruck)

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 11.90

    Henricus (Großdruck)
  • Herr und Knecht

    Epubli

    Versandfertig innert 3 Wochen

    Fr. 11.90

    Epubli
  • Herr und Knecht

    Europäischer Literaturverlag

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 21.90

    Europäischer Literaturverlag
  • Herr und Knecht

    Hansebooks

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 22.90

    Hansebooks
  • Herr und Knecht

    Outlook

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 22.90

    Outlook

gebundene Ausgabe

ab Fr. 5.90

Accordion öffnen
  • Herr und Knecht

    Anaconda Verlag

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 5.90

    Anaconda Verlag
  • Herr und Knecht

    Books on Demand

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 22.90

    Books on Demand
  • Herr und Knecht (Großdruck)

    Henricus (Großdruck)

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 26.90

    Henricus (Großdruck)
  • Herr und Knecht

    Outlook

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 51.90

    Outlook

eBook

ab Fr. 0.00

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

Fr. 14.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab Fr. 1.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Trotz eines drohenden Schneesturms macht sich der reiche, profitgierige Kaufmann Brechunow gemeinsam mit seinem braven, demütigen Knecht Nikita auf den Weg durch die eisige Steppe, um ein einträgliches Geschäft abzuschliessen. Doch im Tosen des Unwetters verirren sie sich heillos - und angesichts des nahen Todes beginnen die Standesunterschiede zwischen den beiden ungleichen Gefährten auf wundersame Weise zu verschwinden. Mit seiner bildgewaltigen Meistererzählung "Herr und Knecht" (1895) schuf der grosse russische Dichter und Humanist Leo Tolstoi eine zeitlose Parabel auf die Macht der Mitmenschlichkeit.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 80
Erscheinungsdatum 31.07.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86647-716-2
Verlag Anaconda Verlag
Maße (L/B/H) 19.8/13.1/1.3 cm
Gewicht 153 g
Originaltitel Chozjain i rabotnik
Übersetzer Hermann Röhl
Verkaufsrang 37194

Weitere Bände von Große Klassiker zum kleinen Preis

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
1
1
0
0

Kurz, aber sehr gut geschrieben
von einer Kundin/einem Kunden aus Gütersloh am 14.11.2011

"Herr und Knecht" ist zwar eine recht kurze Geschichte, dennoch gehört sie unbedingt zu jenen, die in jedermanns Bücherregal gehören. Das Thema ist zeitlos und die Geschichte kann immer wieder gelesen werden. Besonders die bildgewaltige Sprache Tolstois lässt einen das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Auf keinen Fall ein ... "Herr und Knecht" ist zwar eine recht kurze Geschichte, dennoch gehört sie unbedingt zu jenen, die in jedermanns Bücherregal gehören. Das Thema ist zeitlos und die Geschichte kann immer wieder gelesen werden. Besonders die bildgewaltige Sprache Tolstois lässt einen das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Auf keinen Fall ein Fehlgriff!

Ein Tausch...
von Zitronenblau am 10.07.2008
Bewertet: Einband: Taschenbuch

"Herr und Knecht" ist eine sehr interessante Geschichte von Tolstoi, bei der eben diese beiden hinausfahren, um ein Ziel zu erreichen, der Herr aber (anfangs die Zügel noch in der Hand) sich mehrmals im Schneefall verfährt, bis letztlich der Knecht es "richten" soll. Doch zu spät. Stillstand! Knecht erfriert - beinahe, denn der ... "Herr und Knecht" ist eine sehr interessante Geschichte von Tolstoi, bei der eben diese beiden hinausfahren, um ein Ziel zu erreichen, der Herr aber (anfangs die Zügel noch in der Hand) sich mehrmals im Schneefall verfährt, bis letztlich der Knecht es "richten" soll. Doch zu spät. Stillstand! Knecht erfriert - beinahe, denn der Herr rettet ihn mit seinem Leben. Und dir Moral von der Geschicht'? Oh, da sind viele viele Ansätze, vielleicht soll die Story eine Parabel auf die Gesellschaft sein, der Herr ist abhängig vom Knecht, ohne ihn würde er nie mehr Herr sein, daher wäre er auch bereit ihn zu retten (wobei der letzte Schritt eher utopisch scheint). Ist die Rettung dann ein Humanismus? Ich bedaure, es ist ein Egoismus. Nette Gschichte, aber auch nicht, trotz dramatischen Spannungsaufbaus, allzu unverzichtbar...


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4