Kohlfuchs

Christian Oehlschläger

"Ein Taubenschwarm liess sich gerade rechts des Weges auf dem Stoppeln eines abgeernteten Feldes nieder. Am Waldesrand zur Linken standen Ricke und Kitz und äugten neugierig zu dem nahen Dorf hinüber, von wo ein kläffender Hund und Kindergeschrei zu hören waren. Ein Junghase ein sogenannter Dreiläufer, hoppelte ausgelassen über den nassen Asphalt, schlug einen Haken nach dem anderen, um den zahlreichen Pfützen auszuweichen, bevor er im letzten Augenblick vor dem heranbrausenden Auto in einem Strassengraben abtauchte.
Die Natur ist wieder erwacht, dachte Mendelski."
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 16.90

Accordion öffnen
  • Kohlfuchs

    Emons Verlag

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 16.90

    Emons Verlag

gebundene Ausgabe

Fr. 26.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 21.90

Accordion öffnen

Beschreibung

In der Lüneburger Heide hat es seit Wochen nicht geregnet. Mensch und Natur leiden unter der Hitze und Dürre. Nach einem verheerenden Waldbrand in der Nähe Wieckenberg wird die verkohlte Leiche eines Mannes gefunden. Es handelt sich um einen ortsansässigen Jäger. Dass es kein tragische Unfall war, zeigen die mit Handschellen gefesselten Hände des Toten. Der Fall hält Hauptkommissar Robert Mendelski und seine junge Kollegin Maike Schnur in Atem, denn schon kurze Zeit später gibt es ein weiteres Opfer zu beklagen.

Christian Oehlschläger, 1954 in Hannover geboren, ist Förster bei der Landwirtschaftskammer Niedersachsen. Er war mehrere Jahre als forstlicher Berater in Mittel- und Südamerika tätig, bevor er die Leitung der Bezirksförsterei Burgwedel übernahm. Seit 1984 schreibt und veröffentlicht er Fachartikel, Kurzgeschichten und Kriminalromane.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 271
Erscheinungsdatum 01.09.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89705-861-3
Reihe Niedersachsen Krimi
Verlag Emons Verlag
Maße (L/B/H) 20.3/13.6/2.7 cm
Gewicht 375 g
Auflage 3. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0