Warenkorb
 

Paul Celan

Poetik der Fremdheit

Der Pariser Philologe Jean Bollack, Freund und Weggefährte Paul Celans, hat eine Gesamtanalyse seiner Lyrik vorgenommen.
Im Mittelpunkt seiner Monographie stehen Celans bewusste Loslösung von seinem traditionellen kulturellen Umfeld und die Reflexion darüber, welche historischen Voraussetzungen für eine ungebundene künstlerische Produktion gewährleistet sein müssen. Gestützt wird diese Analyse von der Interpretation einzelner Texte und ihrem Verhältnis zur persönlichen Situation des Dichters. Bollack beruft sich in erster Linie auf die anarchisch-kritische Position des Autors, der sich keiner Ordnung unterwirft und gegen die herrschenden Anschauungen eine eigene und befreite Sprache ausbildet.
Portrait
Bollack, Jean
Jean Bollack wurde 1923 in Strassburg in einer elsässisch-jüdischen Familie geboren und verbrachte seine Jugend in Basel. Studierte klassische Philologie in Paris. Er gründete an der Universität Lille das Forschungszentrum für Philologie und Hermeneutik und an der Maison des Sciences de l'Homme in Paris ein Zentrum für die Geschichte der Interpretation. Herausgeber des Nachlasses von Peter Szondi. Von seinem umfangreichen Werk sind auf Deutsch erschienen: Herzstein - Über ein unveröffentlichtes Gedicht von Paul Celan (1993), Sophokles - König Ödipus. Übersetzung, Text, Kommentar (1994), Paul Celan. Poetik der Fremdheit (Zsolnay 2000).
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 376
Erscheinungsdatum 19.09.2000
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-552-04976-5
Verlag Zsolnay
Maße (L/B/H) 23.3/14.9/3.7 cm
Gewicht 640 g
Originaltitel L Ecrit. Une poetique dans la poesie de Celan
Übersetzer Werner Wögerbauer
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 38.90
Fr. 38.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.