Warenkorb

Profitieren Sie von Fr. 30.- Rabatt ab einem Einkauf von Fr. 100.-* - Ihr Gutscheincode: LW46J7DDX

Gedichte und Interpretationen

7 Bände eingeschweißt

Eine unvergleichliche Geschichte der deutschen Lyrik in sieben Bänden: Etwa 250 Gedichte in historischer Abfolge, von der Renaissance bis zum Ende des 20. Jahrhunderts, von der anonymen Ballade von den Königskindern bis zu Ulla Hahn mit Einzelinterpretationen aus der Feder kompetenter Lyrik-Experten.
Portrait
Wulf Segebrecht, geboren. 1935 in Neuruppin, ist emeritierter Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft an der Universität Bamberg. Er ist mit zahlreichen Publikationen u. a. zur deutschen Lyrik hervorgetreten.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Band 1: Renaissance und Barock
    Band 2: Aufklärung und Sturm und Drang
    Band 3: Klassik und Romantik
    Band 4: Vom Biedermeier zum bürgerlichen Realismus
    Band 5: Vom Naturalismus bis zur Jahrhundertmitte
    Band 6: Gegenwart I
    Band 7: Gegenwart II
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Volker Meid, Karl Richter, Wulf Segebrecht
Seitenzahl 2992
Erscheinungsdatum 10.02.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-030017-6
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 15.2/9.7/13.2 cm
Gewicht 1260 g
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 80.00
Fr. 80.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.