Die Dresdner Notwehrstudie

Zur Akzeptanz des deutschen Notwehrrechts in der Bevölkerung

Studien zum Strafrecht Band 45

Ines Kilian

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 125.00
Fr. 125.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 87.90

Accordion öffnen
  • Die Dresdner Notwehrstudie

    Nomos

    Versandfertig innert 3 Wochen

    Fr. 87.90

    Nomos
  • Die Dresdner Notwehrstudie

    Dike Verlag Zürich

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 125.00

    Dike Verlag Zürich

Beschreibung

Die Autorin gibt die Ergebnisse der ersten empirischen Studie zur Notwehr in Deutschland wieder. Sie zeigt, dass die Auffassungen der Bevölkerung und der Strafrechtsdogmatiker stark auseinander gehen. Die Bevölkerung nimmt in ihrer Einstellung zum Notwehrrecht als auch in der tatsächlichen Ausübung der Notwehr wesentlich restriktivere Massstäbe an.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 249
Erscheinungsdatum 01.06.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-03751-339-2
Verlag Dike Verlag Zürich
Maße (L/B/H) 22.7/15.4/1.5 cm
Gewicht 579 g
Auflage 1

Weitere Bände von Studien zum Strafrecht

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0