Warenkorb
 

Ilias

Neue Übertr., Nachw. u. Reg. v. Roland Hampe

Reclam Universal-Bibliothek Band 249

Die Ilias gilt als die älteste Dichtung des Abendlandes. Homer verarbeitete
nicht nur eigenes Gedankengut, sondern schöpfte auch aus Überlieferungen
mündlicher Dichtungbis in die kretisch-mykenische Zeit. Dabei stellte er
das Tradierte - einem einheitlichen Plan folgend - in einen gänzlich neuen
Zusammenhang in komplexer Gliederung und Ordnung. Das Epos veranschaulicht
das sittliche Mass halten, die Selbstbeherrschung, als höchste Form menschlichen
Handelns und gibt Hinweise für das richtige Verhalten gegenüber den Göttern.
Portrait
750? BC-650? BC
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 622
Erscheinungsdatum 1986
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-000249-0
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 14.7/9.5/2.7 cm
Gewicht 270 g
Übersetzer Roland Hampe
Verkaufsrang 4295
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek mehr

  • Band 230

    2869112
    Der Sandmann
    von E.T.A. Hoffmann
    (21)
    Buch
    Fr.3.90
  • Band 231

    2938102
    Des Vetters Eckfenster
    von E.T.A. Hoffmann
    Buch
    Fr.3.90
  • Band 245

    2916871
    Die Kameliendame
    von Alexandre Dumas
    (11)
    Buch
    Fr.4.90
  • Band 248

    2830565
    Sturm und Drang
    von Friedrich Maximilian Klinger
    Buch
    Fr.6.90
  • Band 249

    2940718
    Ilias
    von Homer
    (4)
    Buch
    Fr.12.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 258

    2909182
    Napoleon oder die hundert Tage
    von Christian Dietrich Grabbe
    Buch
    Fr.7.90
  • Band 273

    2958405
    Komödie der Irrungen
    von William Shakespeare
    Buch
    Fr.4.40

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
2
0
0
0

"Ich will nicht mehr geleitet, ermuntert, angefeuert sein, ...
von einer Kundin/einem Kunden am 03.05.2011
Bewertet: Einband: Taschenbuch

... braust dieses Herz doch genug aus sich selbst; ich brauche Wiegengesang und den habe ich in seiner Fülle gefunden in meinem Homer." Goethe in "Die Leiden des jungen Werther" ----- Kein Wort von mir über das Werk, das wäre Anmaßung. Auf der Suche nach einer für mich geeigneten Übersetzung war ich; in Versform sollte sie s... ... braust dieses Herz doch genug aus sich selbst; ich brauche Wiegengesang und den habe ich in seiner Fülle gefunden in meinem Homer." Goethe in "Die Leiden des jungen Werther" ----- Kein Wort von mir über das Werk, das wäre Anmaßung. Auf der Suche nach einer für mich geeigneten Übersetzung war ich; in Versform sollte sie sein; welche nehmen? Ich wollte es lesen, genußvoll, mich nicht "durchquälen" (so ehrlich bin ich). In dieser Fassung hab ich sie gefunden. In Versform, poetisch, ein Gesang und doch eingängig und, auch für mich, lesbar. Dankeschön!

Homer, Ilias
von Odilie Pressberger aus Regensburg (Donau EKZ) am 21.09.2010
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ja, ich weiß, daß es um diese Übertragung heftigste Auseinandersetzungen auf allen Literaturseiten in Zeitungen gab. Und ich kann auch keinerlei Einschätzung über die Richtigkeit der Übersetzung abgeben. Ich weiß nur, daß ich diese Fassung mit großer Freude und Vergnügen gelesen habe! Daß ich mich gleich in die Geschichte h... Ja, ich weiß, daß es um diese Übertragung heftigste Auseinandersetzungen auf allen Literaturseiten in Zeitungen gab. Und ich kann auch keinerlei Einschätzung über die Richtigkeit der Übersetzung abgeben. Ich weiß nur, daß ich diese Fassung mit großer Freude und Vergnügen gelesen habe! Daß ich mich gleich in die Geschichte hereingezogen fühlte. Probieren Sie es doch auch mal aus.

Gute Auswahl, auch für Laien geeignet
von einer Kundin/einem Kunden aus Leipzig am 10.12.2008
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Die gekürzte Fassung der Ilias enthält die wichtigsten Stellen des Epos. Die Auswahl der Textstellen ist sehr gelungen, sodass man die wichtigsten Geschehnisse "original" liest, die "weniger wichtigen" Szenen werden kurz in Prosa zusammengefasst. So kann auch der Laie dieses Epos lesen ohne sich durch ellenlange und zu schwierig... Die gekürzte Fassung der Ilias enthält die wichtigsten Stellen des Epos. Die Auswahl der Textstellen ist sehr gelungen, sodass man die wichtigsten Geschehnisse "original" liest, die "weniger wichtigen" Szenen werden kurz in Prosa zusammengefasst. So kann auch der Laie dieses Epos lesen ohne sich durch ellenlange und zu schwierige Textpassagen kämpfen zu müssen.