Pfadfinderehrenwort

Kriminalroman

Katelyn Edwards

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 19.90
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 19.90

Accordion öffnen
  • Pfadfinderehrenwort

    Buch & media

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 19.90

    Buch & media

eBook

ab Fr. 8.60

Accordion öffnen

Beschreibung

"Hier hast du meine Hand,
mein Ehrenwort ist mein Versprechen."
(Timon in: William Shakespeares Timon von Athen)
Der Geschichtsprofessor Christopher Parson verfolgt rücksichtslos seine Karriere an der Universität von Canterbury, bis zu dem Tag, an dem er mit einem Brieföffner im Herz tot in seinem Büro aufgefunden wird. Chief Inspector Joseph Philips und Sergeant Brian O'Connor geraten bei der Aufklärung des Falls bald in ein scheinbar undurchdringbares Geflecht aus verletztem Stolz, falschem Ehrgeiz und abgrundtiefem Hass. Frauenheld Parson hatte viele Feinde und die Liste der Verdächtigen ist lang, doch als sie auf die Spur des wahren Täters kommen, ist es fast zu spät.

Katelyn Edwards ist das Pseudonym der Autorin Karoline Eisenschenk, geboren 1975, die vor vier Jahren im Anschluss an einen längeren Englandaufenthalt ihren ersten Kriminalroman veröffentlichte. Nach ihrem Studium der englischen Sprach- und Literaturwissenschaft lebt und arbeitet sie heute in München.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 200
Erscheinungsdatum 01.07.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86520-393-9
Verlag Buch & media
Maße (L/B/H) 22/14.5/1.4 cm
Gewicht 305 g

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0