Meine Filiale

Technik – Kultur – Geschichte

Eine Rehabilitierung der Geschichtsphilosophie

Johannes Rohbeck

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung

Die Kritik an der Geschichtsphilosophie betrifft nicht allein die »Grosse Erzählung«, sie hängt inhaltlich mit einer Kritik an der technischen Zivilisation zusammen. Wie im Fall der »Zwei Kulturen« entsteht die Kluft zwischen einer angeblich Geschichtsverluste erzeugenden Technik und einem an kulturellen Traditionen orientierten Bewusstsein. Um hingegen die spezifisch geschichtliche Dimension des modernen Zivilisationsprozesses zu gewinnen, spielt die Analyse des Zusammenhangs von Technik und Kultur eine zentrale Rolle. Insbesondere versucht der Autor, die normativen und reflexiven Potenzen technischen Handelns zu explizieren. Diese Thematik wird sowohl im Rückgriff auf die Geschichtsphilosophie der Aufklärung als auch im Hinblick auf Problemfelder der Gegenwart entfaltet. Dabei geht es um die kulturellen Überschüsse technischer Medien, um die nicht zuletzt technisch vermittelte Globalisierung sowie um die Zukunft der Industrie- und Arbeitsgesellschaft in geschichtsphilosophischer Perspektive.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 282
Erscheinungsdatum 18.04.2000
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-29062-0
Verlag Suhrkamp
Maße (L/B/H) 17.9/10.8/2 cm
Gewicht 176 g
Auflage 1. Erstausgabe

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0