Meine Filiale

Bedienungsanleitung für ein menschliches Gehirn

Gerald Hüther

(2)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 29.90
Fr. 29.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 29.90

Accordion öffnen

eBook

ab Fr. 16.00

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

Fr. 23.90

Accordion öffnen
  • Bedienungsanleitung für ein menschliches Gehirn

    1 MP3-CD (2008)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 23.90

    1 MP3-CD (2008)

Beschreibung

Modern brain research made ground-breaking discoveries. The so-called plasticity of the human brain makes it changable, extendable and adaptable one’s whole life. Contrary to the assumption that the mass of brain cells are steady, brain researchers found out now that cells can increase during life time. The latest findings suggest that the way we use our brain is crucial for how neuronal connections are established, stabilized or destabilized. The inner structure and organization of the brain adapts to the way it is exercised.If the human brain changes according to usage and how it has been used until now the question arises how we need to treat our brains in order to develop its full potential. Neurobiologist Gerald Hüther investigates with a comprehensive and pictorial language this question and comes to a conclusion that undermines our current world view and forces us to take on something that we prefer to keep at a distance: Responsibility.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 139
Erscheinungsdatum 15.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-525-01464-6
Reihe Sammlung Vandenhoeck
Verlag Vandenhoeck + Ruprecht
Maße (L/B/H) 20.5/12.1/1.5 cm
Gewicht 178 g
Auflage 12. Auflage
Verkaufsrang 33080

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
1

Eine Ermahnung zur ethisch korrekten Verwendung des Denkorgans
von einer Kundin/einem Kunden aus Teufenthal am 29.12.2016

Hab das Buch zu Weihnachten bekommen und kann es leider nicht empfehlen. Prof. Dr. …Gerald Hüther fasst in leicht verständlicher aber sehr absoluter Sprache Theorien der Neurologie zusammen, ohne gross auf Quellen zu verweisen. Die Betitlung Bedienungsanleitung ist meiner Meinung nach falsch, da keine konkreten Anleitungen gegeb... Hab das Buch zu Weihnachten bekommen und kann es leider nicht empfehlen. Prof. Dr. …Gerald Hüther fasst in leicht verständlicher aber sehr absoluter Sprache Theorien der Neurologie zusammen, ohne gross auf Quellen zu verweisen. Die Betitlung Bedienungsanleitung ist meiner Meinung nach falsch, da keine konkreten Anleitungen gegeben werden und auch oft klare Definitionen seiner Ansicht fehlen. Passender finde ich; eine Ermahnung zur ethische korrekten Verwendung des Denkorgans. Da mich das Thema sehr zu interessieren begann, werde ich als nächstes Limbi von Werner Tiki mir aneignen. Dieses Buch scheint mir viel praxisbezogener und weniger in einer elitären blase entstanden zu sein.

Wie viel nutzen wir von unserem geistigen Potential?
von Mattias Maichin aus Mannheim am 04.01.2010

Der Neurobiologe beschreibt in seiner kurzen aber exzellenten "Bedienungsanleitung" die Entwicklung und Bedeutung des Gehirns. Es ist eine gut verständliche Beschreibung über verschiedene Aspekte des komplexesten Bestandteils unseres Körpers. Einige Erkenntnisse werden unser denken und handeln verändern, z.B. das unser Gehirn ze... Der Neurobiologe beschreibt in seiner kurzen aber exzellenten "Bedienungsanleitung" die Entwicklung und Bedeutung des Gehirns. Es ist eine gut verständliche Beschreibung über verschiedene Aspekte des komplexesten Bestandteils unseres Körpers. Einige Erkenntnisse werden unser denken und handeln verändern, z.B. das unser Gehirn zeitlebens lernfähig ist und sich entsprechend der Nutzung verändert! Man wird dadurch ermutigt, sich selbst zu fordern, neues zu lernen und neue Aufgaben anzunehmen. Die Empathie, also die Einfühlung in andere Menschen, bezeichnet er als besondere Fähigkeit des Gehirns. Ich bin begeistert von diesem hochinteressanten und doch leicht lesbaren Buch. Unbedingt lesen!

  • Artikelbild-0