Warenkorb

Magische Weihnachtswelt - Lassen Sie sich von unseren Geschenkideen verzaubern

Blänkner, R: Absolutismus'

Eine begriffsgeschichtliche Studie zur politischen Theorie und zur Geschichtswissenschaft in Deutschland, 1830-1870

Zivilisationen & Geschichte / Civilizations & History / Civilisations & Histoire Band 15

Seit mehr als einem Jahrhundert steht der Prozess der frühmodernen Staatenformierung unter dem Leitbegriff des «Absolutismus» und bis heute wird die Frühe Neuzeit als «Zeitalter des Absolutismus» beschrieben. In jüngerer Zeit wird dieses Forschungskonzept zunehmend kritisch beurteilt, die Frage nach der Transformation des «Absolutismus» vom pejorativen politischen Kampfbegriff zum positiv-normativen Konzept ist dabei jedoch kaum untersucht worden. Die Studie geht dieser Frage anhand der publizistischen Polemiken, der spekulativen Staatsphilosophie sowie der Rekonstruktion der leitenden Problemstellungen der Absolutismusforschung vor allem in Deutschland im 19. Jahrhundert nach, von wo diese ihren Ausgang genommen hat. Die begriffsgeschichtliche Untersuchung legt damit zugleich zentrale Aspekte deutscher Wissenschaftsgeschichte im 19. Jahrhundert dar.

Portrait

Reinhard Blänkner, Studium der Alten, Mittleren und Neueren Geschichte, Soziologie und Politikwissenschaft in Göttingen; Promotion zum Dr. phil. 1990; Habilitation und Privatdozentur 2005; seit 2009 ausserplanmässige Professur für Neuere Geschichte und Kulturgeschichte an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder).

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Inhalt: Das «Zeitalter des Absolutismus» als Forschungsproblem – «Absolutismus» als politisches Schlagwort – Die historisch-politischen Wissenschaften zwischen Vormärz und Reichsgründung – «Absolutismus» als historiographisches Konzept im Hegelianismus und im «klassischen» Liberalismus.
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 270
Erscheinungsdatum 01.09.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-631-60428-1
Verlag Lang
Maße (L/B/H) 21.6/15.1/2.7 cm
Gewicht 485 g
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 107.00
Fr. 107.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Zivilisationen & Geschichte / Civilizations & History / Civilisations & Histoire mehr

  • Band 11

    28860252
    Ahmadi, G: Iran als Spielball der Mächte?
    von Ghazal Ahmadi
    Buch
    Fr.43.90
  • Band 12

    28768915
    Public Diplomacy im Westen
    von Thomas Brünner
    Buch
    Fr.35.90
  • Band 13

    28748686
    Die Wilden Cliquen Berlins
    von Jonas Kleindienst
    Buch
    Fr.41.90
  • Band 14

    29358928
    Literarische Selbstverortung als historische Handlung
    von Anne Katherine Kohlrausch
    Buch
    Fr.36.90
  • Band 15

    29687958
    Blänkner, R: Absolutismus'
    von Reinhard Blänkner
    Buch
    Fr.107.00
    Sie befinden sich hier
  • Band 16

    30070583
    Lebenswelten im Ausnahmezustand
    Buch
    Fr.95.90
  • Band 18

    33996061
    Männlichkeitskonstruktionen im Nationalsozialismus
    Buch
    Fr.78.90

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.