Tante Mel wird unsichtbar

Salah Naoura

(2)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 11.90
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Ein super Team: Lena und die tollste Tante der Welt Eigentlich traut Lena ihrer heissgeliebten Tante Mel alles zu. Aber als die ehemalige Artistin und Wahrsagerin eines Abends an Lenas Bett sitzt und ihr erklärt, dass sie nach einem Autounfall unsichtbar weiterlebt, ist selbst Lena verblüfft. Doch wie gut, dass Mel nun Dinge erfährt, von denen sonst niemand weiss! Denn der neue Freund von Lenas Mutter hat es nur aufs Geld abgesehen und will die verwirrte Oma ins Altersheim abschieben. Tatkräftig unterstützt von Mels alten Freunden vom Zirkus durchkreuzen die beiden seine Pläne.

Eine lustige und warmherzige Familiengeschichte mit Krimi-Elementen, spannend, heiter und leicht fantastisch! Mit Illustrationen von Sabine Büchner.

Salah Naoura, geboren 1964, studierte Deutsch und Schwedisch in Berlin und Stockholm und arbeitete danach zunächst zwei Jahre als Lektor in einem Kinderbuchverlag. Seit 1995 ist er freier Übersetzer und Autor. Er übersetzte zahlreiche Kinder-, Jugend- und Sachbücher und veröffentlichte eigene Kinderromane, Erstlesebücher, Gedichte und Geschichten für Kinder. Er ist für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2012 nominiert und wurde mit dem Jahres-LUCHS der ZEIT und Radio Bremen 2011 ausgezeichnet.

Mehr Informationen zu Salah Naoura unter: salah-naoura.de

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 192 (Printausgabe)
Altersempfehlung 8 - 8 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.04.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783862726004
Verlag Dressler
Dateigröße 3020 KB
Illustrator Sabine Büchner

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
1
0
0

Im zweiten Teil dann spannend und witzig
von bookmark am 18.09.2011
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Lena hat es echt nicht leicht. Vater und Mutter trennen sich, die Mutter oft übellaunig und ungerecht, der Vater bekommt mit der neuen Frau ein Baby und dann stirbt auch noch ihre geliebte Tante Mel, ihr Fels in der Brandung. Das ist der Anfang. Dann folgt allerdings eine nette Geschichte fast ein kleiner Krimi, der richt... Lena hat es echt nicht leicht. Vater und Mutter trennen sich, die Mutter oft übellaunig und ungerecht, der Vater bekommt mit der neuen Frau ein Baby und dann stirbt auch noch ihre geliebte Tante Mel, ihr Fels in der Brandung. Das ist der Anfang. Dann folgt allerdings eine nette Geschichte fast ein kleiner Krimi, der richtig Spaß macht. Daraus hätte man eine schöne Geschichte machen können. Warum Lena all dieses Elend am Anfang durchmachen muss ist mir schleierhaft, weil es für die Geschichte nicht wirklich relevant gewesen wäre.

Eine tolle Geschichte!
von einer Kundin/einem Kunden aus Hannover am 21.08.2011
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Was für eine wunderbare Geschichte! Welches Kind wünscht sich nicht einen unsichtbaren Verbündeten, der einem in schwierigen Situationen beisteht. Lena hat genau das in ihrer ungewöhnlichen Tante, die früher als Artistin und Wahrsagerin arbeitete und nun seit kurzem (durch einen seltsamen Unfall) unsichtbar ist. Die beiden verst... Was für eine wunderbare Geschichte! Welches Kind wünscht sich nicht einen unsichtbaren Verbündeten, der einem in schwierigen Situationen beisteht. Lena hat genau das in ihrer ungewöhnlichen Tante, die früher als Artistin und Wahrsagerin arbeitete und nun seit kurzem (durch einen seltsamen Unfall) unsichtbar ist. Die beiden verstehen sich bestens und können sogar über weite Entfernungen mithilfe von "Gedankenbotschaften" kommunizieren. Lenas Mutter, die gerade frisch verliebt ist, hat im Moment nicht viel Geduld mit ihrer Tochter - deshalb ist Tante Mels Unterstützung umso wichtiger für das Mädchen. Zusammen finden die beiden heraus, dass mit Mamas neuem Freund etwas nicht stimmt ... Ein wirklich witziges und zugleich nachdenkliches Buch, das Mut macht, auch in schwierigen Situationen nicht aufzugeben.


  • Artikelbild-0