Warenkorb

NUR NOCH HEUTE: 20% Rabatt auf (fast) alles* - Ihr Gutscheincode:RF88NBH2W

Klinger, F: Fausts Leben

Anmerk. v. Esther Schöler. Nachw. v. Uwe Heldt

Reclam Universal-Bibliothek Band 3524

Friedrich Maximilian Klinger, 17. 2. 1752 Frankfurt a. M. - 25. 2. 1831 Dorpat (Tartu, Estland). K. wuchs in ärmlichen Verhältnissen auf; der Vater war Artillerist und starb früh, die Mutter schlug sich als Wäscherin und Krämerin durch. Gleichwohl konnte K. das Gymnasium besuchen und 1774 mit dem Jurastudium in Giessen beginnen, u. a. unterstützt durch Goethe. Nach den ersten literarischen Erfolgen verliess K. 1776 die Universität; der Versuch, sich in Weimar zu etablieren, scheitert am Kon¿ikt mit Goethe (Gründe unbekannt; 1811 wurde die Freundschaft wieder erneuert). 1776-78 reiste er als Dramaturg und Schauspieler mit der Theatertruppe Abel Seylers, trat dann vorübergehend als Soldat in österreichische Dienste (1778-79) und erhielt nach einem Aufenthalt in der Schweiz 1780 eine Stelle als Vorleser am St. Petersburger Hof und machte danach Karriere als Of¿zier (1788 Kapitän, 1798 Generalmajor, 1801 Direktor des Kadettenkorps) und danach als Beamter im Erziehungswesen. 1803-16 war er Kurator der Universität Dorpat in Estland, 1820 musste er im Zug der Restauration alle seine Ämter aufgeben. K. gehört zu den bedeutendsten Dramatikern des Sturm und Drang. In seinen dramaturgisch an Shakespeare orientierten Stücken verbinden sich gesellschaftskritische Momente mit der intensiven Darstellung von Leidenschaften und Gefühlen; sie zeigen unbändige Kraftnaturen in ihrem Scheitern und Untergang (z. B. Die Zwillinge) oder - eher selten - in geglückter Selbstverwirklichung (so in dem ursprünglich Wirrwarr betitelten, im Wortsinn epochemachenden Stück Sturm und Drang). In den 80er-Jahren setzte er seine dramatische Produktion in Russland mit historischen Dramen und auf die Gegenwart bezogenen Bearbeitungen antiker Stoffe fort. Bedeutend ist sein spätes Romanschaffen, das mit Fausts Leben, Thaten und Höllenfahrt einsetzte und in einem (unvollständig gebliebenen) Zyklus von insgesamt zehn philosophischen Romanen ein von Rousseauschen Auffassungen geprägtes kritisches Bild der geschichtlichen und gesellschaftlichen Entwicklung zeichnen sollte. In: Reclams Lexikon der deutschsprachigen Autoren. Von Volker Meid. 2., aktual. und erw. Aufl. Stuttgart: Reclam, 2006. (.) - © 2001, 2006 Philipp Reclam jun. GmbH & Co., Stuttgart.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 269
Erscheinungsdatum 1998
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-003524-5
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 15/9.9/1.4 cm
Gewicht 119 g
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 11.90
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek mehr

  • Band 3420

    2916779
    Die vier edlen Wahrheiten
    von Klaus Mylius
    Buch
    Fr.19.90
  • Band 3459

    3005536
    Das Dschungelbuch
    von Rudyard Kipling
    Buch
    Fr.8.90
  • Band 3491

    2816334
    Über die Freiheit
    von John Stuart Mill
    Buch
    Fr.9.30
  • Band 3494

    2932178
    Zwischen Himmel und Erde
    von Otto Ludwig
    Buch
    Fr.11.90
  • Band 3524

    2986698
    Klinger, F: Fausts Leben
    von Friedrich Maximilian Klinger
    Buch
    Fr.11.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 3569

    2933624
    Don Juan. Der Verführer von Sevilla und der steinerne Gast
    von Tirso de Molina
    (1)
    Buch
    Fr.6.00
  • Band 3602

    3008840
    Die Bäder von Lucca /Die Stadt Lucca
    von Heinrich Heine
    Buch
    Fr.9.30

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.