Meine Filiale

Ich bin

Teil I

Nisargadatta Maharaj

(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 32.90
Fr. 32.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab Fr. 32.90

Accordion öffnen

eBook

ab Fr. 18.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Aus dem Marathi nach Tonbandaufzeichnungen ins Englische übersetzt von M. Frydman, überarbeitet von S. S. Dikshit.
Gespräche mit Sri Nisargadatta Maharaj. Auszüge aus "I am that" (Originaltitel).
Übersetzung: Gilda Peters-Remscheid, Heiner Siegelmann.
Mit einer Anmerkung von Heiner Siegelmann.
Mit einem Glossar der Sanskritwörter.

Nisargadatta Maharaj, auch Sri Nisargadatta Maharaj genannt, lebte in Bombay. Er wurde von vielen Indern und Besuchern aus der westlichen Welt als erleuchteter und spiritueller Meister verehrt. Von seinen Schülern wurde er für seinen direkten und zwanglosen Unterrichtsstil geschätzt.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 231
Erscheinungsdatum 01.01.1989
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-933496-03-4
Verlag Kamphausen Media GmbH
Maße (L/B/H) 21.6/13.6/2.2 cm
Gewicht 407 g
Auflage 11. Auflage 2017
Übersetzer Maurice Frydman, Heiner Siegelmann, Gilda Peters
Verkaufsrang 25063

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

genial
von einer Kundin/einem Kunden aus St Gallen am 20.08.2011
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

es ist egal auf welche stufe der spirituellen entwicklung wir stehen, die sätze dieses buches werden auf jeder stufe verstanden. allerdings verändert sich das verständnis über den inhalt des buches von zeit zur zeit; es geht tiefer und tiefer, je weiter wir kommen..... ein zeitloses buch, voller schätze, sie bringt uns die wahr... es ist egal auf welche stufe der spirituellen entwicklung wir stehen, die sätze dieses buches werden auf jeder stufe verstanden. allerdings verändert sich das verständnis über den inhalt des buches von zeit zur zeit; es geht tiefer und tiefer, je weiter wir kommen..... ein zeitloses buch, voller schätze, sie bringt uns die wahrheit sehr nah.... namasté

Yoga des kosmischen Bewußtseins!
von Leopold Schikora,Therapeut und Dozent aus Bremen am 28.08.2006

Eine sehr tiefe spirituelle und zugleich philosophische Lehre,vermittelt von einen "einfachen" Mann der sogar ein Analphabet war.Es ist ein Dialog mit einem Weisen,dem der polnische Forscher Maurycy Frydman 1973 selbt durchgeführt und dokumentiert hat.Eine sehr nüchterne,einfache und zugleich hochentwickelte Philosophie der Nich... Eine sehr tiefe spirituelle und zugleich philosophische Lehre,vermittelt von einen "einfachen" Mann der sogar ein Analphabet war.Es ist ein Dialog mit einem Weisen,dem der polnische Forscher Maurycy Frydman 1973 selbt durchgeführt und dokumentiert hat.Eine sehr nüchterne,einfache und zugleich hochentwickelte Philosophie der Nicht-Dualität,die einem universellen Bewußtsein entspringt.Es wird hier ein Gottesverständnis des höheren Niveaus vermittelt;wir mögen es Gott,Atman oder Parabrahman oder die höchste Realität nennen,doch sind dies alles nur Namen,die der Verstand gibt.Der Autor vermittelt,daß es der namenslose,inhaltslose,anstrengungslose und spontane Zustand jenseits von Sein und Nichtsein ist.Maharaj vermittelt die yogische Weisheit,daß aus Angst und Gier der Mißbrauch des Verstandes entsteht.Der richtige Gebrauch des Verstandes dient der Liebe,dem Leben,der Wahrheit und der Schönheit.Ein Buch dessen Inhalte mich bereits während meines Theologiestudiums aus der Knechtschaft des dogmatischen Denkens befreit haben.


  • Artikelbild-0