Warenkorb

Praeraffaeliten

Dichtung, Malerei, Ästhetik, Rezeption

Reclam Universal-Bibliothek Band 18095

Die "Präraffaelitische Bruderschaft", 1848 von sieben jungen Künstlern in England begründet und vom Publikum anfangs empört zurückgewiesen, entwickelte sich rasch zu einer Bewegung, die die europäische Kunst und Literatur des späten 19. Jahrhunderts wesentlich beeinflusste. Ihr höchst eigenwilliger religiös fundierter erotischer Schönheitskult, ohne den Jugenstil und L'art pour l'art nicht zu denken sind, fasziniert noch heute. Der Band dokumentiert die Bewegung in ihrer ganzen Breite, mit Dichtungen, kritischen Texten und Stimmen der Wirkungsgeschichte.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Gisela Hönnighausen
Seitenzahl 416
Erscheinungsdatum August 2000
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-018095-2
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 14.9/9.8/2.2 cm
Gewicht 181 g
Abbildungen mit 42 Abbildungen
Übersetzer Gisela Hönnighausen
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 15.90
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.