Warenkorb
 

Jetzt profiteren: Fr. 25.- Rabatt ab Fr. 100.-* - Code: WEEK21

Acqua Alta

Brunetti

Commissario Guido Brunetti of the Venice Questura is shocked to hear that Brett Lynch, a friend since a murder case at La Fenice, has suffered a savage beating. The attack, in the beautiful palazzo home of Flavia Petrelli, reigning diva of La Scala, had come with a message: 'Don't keep that appointment with Dottor Semenzato.' Then, with the storm clouds gathering fast over the city, a man's body is found . . .
Portrait

Donna Leon has lived in Venice for many years and previously lived in Switzerland, Saudi Arabia, Iran and China, where she worked as a teacher.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 400
Altersempfehlung 18 - 99
Erscheinungsdatum 05.01.2012
Sprache Englisch
ISBN 978-1-4472-0165-6
Verlag Pan MacMillan
Maße (L/B/H) 19,8/13,1/2,7 cm
Gewicht 295 g
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Fr. 19.90
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen, Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

fünfter Fall
von Blacky am 19.04.2009
Bewertet: Taschenbuch

Kurzbeschreibung Wie jeden Winter bedroht Hochwasser das größte Museum der Welt: Venedig. Eine Archäologin wird vor ihrer Wohnung zusammengeschlagen, ein renommierter Museumsdirektor wird ermordet. Ganz Venedig ist entsetzt. Commissario Brunetti will beide Fälle mit der ihm eigenen Hartnäckigkeit aufklären. Und bald steht das Wasser auch denjenigen bis zum Hals, die... Kurzbeschreibung Wie jeden Winter bedroht Hochwasser das größte Museum der Welt: Venedig. Eine Archäologin wird vor ihrer Wohnung zusammengeschlagen, ein renommierter Museumsdirektor wird ermordet. Ganz Venedig ist entsetzt. Commissario Brunetti will beide Fälle mit der ihm eigenen Hartnäckigkeit aufklären. Und bald steht das Wasser auch denjenigen bis zum Hals, die so falsch sind wie die Kunst, mit der sie handeln Auch der fünfte Fall für Commissario Brunetti ist wieder faszinierend. Einerseits wird man etwas vertrauter mit den Besonderheiten Venedigs (jedes Jahr Hochwasser) andererseits gilt es wieder einen interressanten Fall zu lösen