Blick aufs Mehr

Axel Prahl und das Inselorchester mit dem Deutschen Filmorchester Babelsberg

Axel Prahl

Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
Fr. 29.90
Fr. 29.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Hörbuch

ab Fr. 28.90

Accordion öffnen
  • Blick aufs Mehr

    1 CD (2011)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 28.90

    1 CD (2011)
  • Blick aufs Mehr

    1 CD (2011)

    Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen

    Fr. 29.90

    1 CD (2011)

Beschreibung

Erste CD des beliebten Schauspielers mit eigenen Liedern

Der Schauspieler Axel Prahl betätigt sich mit BuschFunk nun auch als Songschreiber und Sänger. Das unabhängige Unternehmen bringt das musikalische Debütalbum des 51-Jährigen mit dem Titel "Blick aufs Mehr" am 4. November in den Handel. Doch die Musik ist nichts Neues für Prahl, sondern laut BuschFunk ein "sträflich vernachlässigter Bestandteil" seines Lebens: Mit acht Jahren erhielt er von den Eltern seine erste Gitarre aus dem Quelle-Katalog. Später versuchte er sich im Musikstudium auf Lehramt in Kiel. Dieses brach er allerdings bald ab, um sein Glück als Strassenmusiker in Spanien zu versuchen. Mit Unterstützung seines Ensembles Das Inselorchester übt sich Prahl laut Label nun in "einer gekonnten Melange musikalischer Stilmittel", die von minimalistischen Balladen oder Klezmeranklängen bis hin zu grossen Orchesterarrangements reicht. Die Musiker seines Inselorchesters sind keine Unbekannten in der deutschen Rock-, Jazz-und Klassikszene. So lässt sich Prahl von Danny Dziuk begleiten, der bereits für Stoppok und Annett Louisan arbeitete. Auch das Babelsberger Filmorchester unterstützt den Debütanten. "Vieles, was die Filmkritik an ihm schätzt, und noch mehr, was das Publikum an ihm liebt, findet man in seinen Liedern wieder", heisst es aus dem Hause BuschFunk. Die Songs stellt Axel Prahl, der als Kommissar Frank Thiel im Münsteraner "Tatort" im Duett mit Jan Josef Liefers zumeist Zuschauerzahlen in zweistelliger Millionenhöhe erreicht, 2012 auch live vor, erste Konzerttermine sind bereits gebucht. Christian Schober (Quelle/Copyright: G+J Entertainment Media)

Axel Prahl, 1960 geboren, stand schon im GRIPS-Theater für Kinder auf der Bühne. Erwachsene kennen und lieben ihn als Hauptkommissar Thiel im ARD-Tatort aus Münster, aus Kinofilmen wie "Halbe Treppe", "Willenbrock" und "Du bist nicht allein", für den Prahl auch den Titelsong sang. Axel Prahl hat drei Töchter und einen Sohn.

Produktdetails

Medium CD
Erscheinungsdatum 04.11.2011
Verlag Buschfunk Musikvlg
Sprache Deutsch
EAN 4021934980028

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0
  • Blick aufs Mehr

    1. Alle Mann an Deck (Ouvertüre)
    2. Reise, Reise
    3. Wieso bist du immer noch da?
    4. Ich bin nun mal so
    5. Weitergehn
    6. Schön, das du da bist
    7. Polonaise Internacional
    8. Tanzt!
    9. Wilde Welle
    10. Passagiere
    11. Liebe hat mir den Tisch gedeckt
    12. Bla bla bla
    13. Blick aufs Mehr