Die Namen meiner Feinde

Haltungssünden unter der psychologischen Lupe

Hanne Baar

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 11.90
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung

Viele Menschen fühlen sich heute unter Druck, manche permanent und in sich steigernder Weise. Sie sind geradezu druckallergisch. Alles wird ihnen zu eng: Kleider, Vorschriften, Termine, Erwartungen und Ansprüche anderer. Vor allem quält sie der Druck, der von den (wirklichen oder vermeintlichen) "Bergen unerledigter Arbeit" ausgeht. Das Ergebnis ist ein beständiges Gefühl von Überforderung, das alle Freude tötet.

In den hier mitgeteilten Erfahrungen kommt nach und nach zum Vorschein, was bei diesem Geschehen das eigentlich Zerstörerische ist. In der Bereitschaft, sich der inneren Erlebniswelt zu stellen, zeigen die Feinde ihr Gesicht und verraten ihre Namen.

"Ich muss sagen, dass ich von diesem Innenweltkrimi begeistert bin. Ich habe ihn in einem Zug durchgelesen." Dr. Wolfhard Marlies, Berlin (Arzt und Pastor)

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 123
Erscheinungsdatum 01.01.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-9803801-2-6
Verlag Hymnus
Maße (L/B/H) 19.2/11.9/1.4 cm
Gewicht 144 g
Abbildungen mit Illustrationen 19 cm
Auflage 7. Auflage
Illustrator Jana Herzberg

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0