Meine Filiale

Das Buch der Unruhe des Hilfsbuchhalters Bernardo Soares

Roman

GROSSE WERKE. GROSSE STIMMEN

Fernando Pessoa

(7)
eBook
eBook
Fr. 13.00
Fr. 13.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 21.90

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

Fr. 81.00

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 13.00

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

Fr. 15.90

Accordion öffnen
  • Das Buch der Unruhe des Hilfsbuchhalters Bernardo Soares (1 mp3-CD)

    1 MP3-CD (2015)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 15.90

    1 MP3-CD (2015)

Hörbuch-Download

Fr. 8.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon.
Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

»Vielleicht ist es mein Schicksal, ewig ein Buchhalter sein zu müssen, und Dichtung und Literatur sind ein Schmetterling, der sich auf meinem Kopf niederlässt und mich um so lächerlicher erscheinen lässt, je grösser seine Schönheit ist.« Eine der faszinierendsten Gestalten der modernen Literatur war Fernando Pessoa. Aus seinen Träumen schuf er zahlreiche reale und literarische Persönlichkeiten, darunter den Hilfsbuchhalter Bernardo Soares. Dessen Aufzeichnungen reflektieren das zutiefst Rätselhafte der menschlichen Existenz. »Sein Werk ist ein Schritt auf das Unbekannte zu. Es ist eine Passion« (Octavio Paz).

Produktdetails

Format ePUB i
Herausgeber Richard Zenith
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 640 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.10.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783104008660
Verlag Fischer E-Books
Originaltitel Livro Do Desassossego
Dateigröße 1396 KB
Übersetzer Ines Koebel
Verkaufsrang 32883

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
6
0
1
0
0

Großartiges Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Kamen am 09.01.2021

Eins der besten Bücher, die ich gelesen habe. Nicht ganz einfach, man muss sich einfach darauf einlassen. In Zeiten von Corona ist die Zeit auch für dickere Bücher.

Fernando Pessoa der Liebling Lissabons
von einer Kundin/einem Kunden am 03.11.2018

In Lissabon ist er ein Säulenheiliger. Er begegnet einem an jeder Ecke, in jedem Schaufenster, überall. Sein bekanntestes Werk ist schwere Kost. Wenn ich Pessoa richtig verstanden habe, findet das wahre Leben nur auf der metaphysischen, geistigen Ebene statt. Das wahre Leben wie ich es verstehe ist verzichtbar. Für Leser welche ... In Lissabon ist er ein Säulenheiliger. Er begegnet einem an jeder Ecke, in jedem Schaufenster, überall. Sein bekanntestes Werk ist schwere Kost. Wenn ich Pessoa richtig verstanden habe, findet das wahre Leben nur auf der metaphysischen, geistigen Ebene statt. Das wahre Leben wie ich es verstehe ist verzichtbar. Für Leser welche sich mit Philosophie beschäftigen ist er einer der Größten. Für mich als pragmatischen Menschen ist der Ausflug in dieses eine Werk ausreichend.

Das vielleicht beste Buch der Welt
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 03.09.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Fassungslos....bin...ich....hier haben wir vielleicht das beste Buch der Welt und keiner hat´s gelesen...in diesem Buch gibt es soviel Weisheit und Wahrheiten, dass man es einfach lesen sollte. Und ja, es kann sehr weh tun dieses Buch, aber trotzdem - oder gerade deshalb - ist es ein AUGENÖFFNER UND SEELENTRÖSTER (im Nachhinein)... Fassungslos....bin...ich....hier haben wir vielleicht das beste Buch der Welt und keiner hat´s gelesen...in diesem Buch gibt es soviel Weisheit und Wahrheiten, dass man es einfach lesen sollte. Und ja, es kann sehr weh tun dieses Buch, aber trotzdem - oder gerade deshalb - ist es ein AUGENÖFFNER UND SEELENTRÖSTER (im Nachhinein) Danke Fernando Pessoa , dass du uns deine Zeit gegeben hast, damit wir irgendetwas im Leben kapieren!!

  • Artikelbild-0