Meine Filiale

Präsentieren in Wissenschaft und Forschung

Barbara Hey

eBook
eBook
Fr. 33.90
Fr. 33.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 41.90

Accordion öffnen
  • Präsentieren in Wissenschaft und Forschung

    Springer Berlin

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 41.90

    Springer Berlin

eBook

ab Fr. 33.90

Accordion öffnen
  • Präsentieren in Wissenschaft und Forschung

    PDF (Springer)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 33.90

    PDF (Springer)
  • Präsentieren in Wissenschaft und Forschung

    PDF (Springer)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 37.90

    PDF (Springer)

Beschreibung

Der Vortrag ist für Forscher die Visitenkarte. Er bietet die Möglichkeit, Forschungsergebnisse, Arbeitsweise und sich selbst einem grösseren Publikum vorzustellen. Im Wettbewerb um Noten, Stellen und Forschungsgelder reicht inhaltliche Exzellenz allein nicht aus, auch die Form muss stimmen. Das Buch geht auf die Bedürfnisse von Wissenschaftlern ein und vermittelt anschaulich, worauf in den einzelnen Phasen eines Vortrags zu achten ist. Mit diesen Hilfestellungen lassen sich ein eigener Vortragsstil, persönliche Sicherheit und Souveränität entwickeln.

Barbara Hey ist seit 1999 Trainerin und Projektleiterin im Bereich Wissenstransfer & Weiterbildung des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung. Sie studierte BWL an der Fachhochschule in Worms und der Thames-Valley-University in London. Ihre psychologischen Kenntnisse vertiefte sie durch ein Aufbaustudium der Psychologie an der Fernuniversität Hagen. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte umfassen die Themen Präsentation, Moderation und Kommunikation. Barbara Hey trainiert, coacht und berät Wissenschaftler und Führungskräfte aus der Wirtschaft.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 341 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.02.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783642145872
Verlag Springer
Dateigröße 7757 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0