Entdecken Sie jetzt unser grosses Sommer-Sortiment!

Mädchenfänger (Hörbestseller)

Gekürzte Ausgabe, Lesung

Bobby Dees 1

(185)
Sie ist wieder da. Und sie ist grauenhaft gut

'PS: Freue mich auf morgen', lautete die letzte Mail von ElCapitan an Lainey. Seitdem ist die Dreizehnjährige nicht mehr nach Hause gekommen.

FBI-Agent Bobby Dees glaubt nicht daran, dass Lainey einfach nur abgehauen ist, er befürchtet Schlimmeres – und er weiss, wovon er spricht: Dees' Tochter Katy ist vor einem Jahr verschwunden, und er sucht immer noch nach ihr.

Als Bobby Dees ein verstörendes Gemälde zugespielt wird, sieht er seine schlimmsten Befürchtungen bestätigt: Es zeigt eine junge Frau, die gefoltert wird. Sie hat kein Gesicht, doch in einer Ecke des Bildes erkennt er Laineys Schultasche …
Portrait
Sophie Zeitz übersetzt unter anderem John Green, Leanne Shapton, Matt Haig und Marina Lewycka. Sie lebt in Berlin.
Jilliane Hoffman war stellvertretende Staatsanwältin in Florida und beriet im Auftrag des Bundesstaates die Spezialeinheiten der Polizei - von Drogenfahndern bis zur Abteilung für organisiertes Verbrechen - in allen juristischen Belangen. Ihre bisherigen Romane "Cupido", "Morpheus", "Vater unser", "Mädchenfänger" und "Argus" wurden allesamt Bestseller.
Andrea Sawatzki gehört zu den beliebtesten deutschen Film- und Fernsehschauspielerinnen. Gleich ihr erster Spannungsroman "Ein allzu braves Mädchen" begeisterte Kritiker wie Leser. Auch ihre folgenden Romane, die Familienkomödien "Tief durchatmen, die Familie kommt" und "Von Erholung war nie die Rede" eroberten die Bestsellerlisten.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Andrea Sawatzki
Anzahl 6
Erscheinungsdatum 24.02.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783839890769
Genre Krimi/Thriller
Verlag Argon
Originaltitel The Portrait Painter
Auflage 3
Spieldauer 470 Minuten
Übersetzer Sophie Zeitz
Hörbuch (CD)
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Mädchenfänger (Hörbestseller)

Mädchenfänger (Hörbestseller)

von Jilliane Hoffman
Hörbuch (CD)
Fr. 19.90
+
=
Vater unser

Vater unser

von Jilliane Hoffman
(36)
Hörbuch (CD)
Fr. 26.90
+
=

für

Fr. 46.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Bobby Dees

  • Band 1

    30583782
    Mädchenfänger (Hörbestseller)
    von Jilliane Hoffman
    Hörbuch
    Fr.19.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    63890512
    Insomnia
    von Jilliane Hoffman
    Hörbuch
    Fr.19.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
185 Bewertungen
Übersicht
138
41
5
0
1

von einer Kundin/einem Kunden am 25.04.2018
Bewertet: anderes Format

Ein absoluter Pageturner, mit einem privat involviertem Ermittler. Und die Frage, die über allem steht: Sind die Mädchen weggelaufen oder entführt worden?

Spannung hoch 10
von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 06.04.2018
Bewertet: Taschenbuch

Dieses Buch war der erste Thriller den ich laß und ich bin begeistert. Ich habe das Buch verschlungen und konnte es garnicht mehr weg legen. Kann es wirklich nur empfehlen und werde mir definitiv die anderen Bücher von Jilliane Hoffmann holen.

spannend von Anfang bis Ende
von Yvonne am 11.09.2017
Bewertet: gebundene Ausgabe

Dieses Buch ist wirklich spannend. Von Anfang bis Ende habe ich mit den Personen im Buch mitgefiebert, da man sich gut in die Personen hinein versetzen konnte. Das Buch ist außerdem lehrreich, da es um ein ernstes realistisches Thema geht, welches in der wahren Welt leider so vorkommt. Ich... Dieses Buch ist wirklich spannend. Von Anfang bis Ende habe ich mit den Personen im Buch mitgefiebert, da man sich gut in die Personen hinein versetzen konnte. Das Buch ist außerdem lehrreich, da es um ein ernstes realistisches Thema geht, welches in der wahren Welt leider so vorkommt. Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen. Am Ende des Buches musste ich sogar weinen, weil etwas unvorhersehbares geschah.