Meine Filiale

Ein geschenkter Tag

Roman

Fischer Taschenbibliothek Band 51217

Anna Gavalda

(13)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 11.90

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

Fr. 14.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 13.90

Accordion öffnen
  • Ein geschenkter Tag

    ePUB (Hanser)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 13.90

    ePUB (Hanser)

Hörbuch (CD)

Fr. 15.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 8.40

Accordion öffnen

Beschreibung

Kleine Fluchten - ein Ausflug ins Glück, an einem lavendelblauen Sommertag zu lesen.

Eine überraschende Landpartie. Ein glücklicher, zärtlicher geräuschvoller Tag in Gesellschaft von Brüdern und Schwestern, die ihrer Kindheit Adieu sagen. Mit Gekicher und Flüchen im Auto, einer Menge Neckereien, mit Hundeflöhen, gekühlten Flaschen Sancerre und guter Musik von Anfang bis Ende. Anna Gavaldas neuer Roman ist ein Elixier gegen Gleichgültigkeit, gegen vermasselte Rendez-vous und wenn das Pflichtgefühlt droht, unser Leben zu überrollen.

»Anna Gavaldas neuer Roman ist tröstlich, heiter – und macht glücklich!« Freundin

Anna Gavalda, 1970 in der Nähe von Paris geboren, ist eine der erfolgreichsten französischen Schriftstellerinnen der Gegenwart. Sie studierte Literatur und arbeitete als Lehrerin, bis sie mit ihrem ersten Buch schlagartig berühmt wurde. Die Verfilmung ihres Bestsellerromans ›Zusammen ist man weniger allein‹ erreichte ein grosses Publikum in ganz Europa. Anna Gavalda lebt mit ihren zwei Kindern bei Paris. Im Fischer Taschenbuch Verlag liegen vor: ›Ich wünsche mir, dass irgendwo jemand auf mich wartet‹, ›Ich habe sie geliebt‹, ›Zusammen ist man weniger allein‹, ›Alles Glück kommt nie‹, ›Ein geschenkter Tag‹ und ›Nur wer fällt, lernt fliegen‹.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 15.05.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-51217-1
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 14.5/9.5/1.5 cm
Gewicht 112 g
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Ina Kronenberger

Weitere Bände von Fischer Taschenbibliothek

mehr
  • Atemschaukel Atemschaukel Herta Müller Band 51203
    • Atemschaukel
    • von Herta Müller
    • Buch
    • Fr. 21.90
  • Stolz und Vorurteil Stolz und Vorurteil Jane Austen Band 51206
    • Stolz und Vorurteil
    • von Jane Austen
    • (217)
    • Buch
    • Fr. 22.90
  • Emma Emma Jane Austen Band 51207
    • Emma
    • von Jane Austen
    • (34)
    • Buch
    • Fr. 21.90
  • Effi Briest Effi Briest Theodor Fontane Band 51208
    • Effi Briest
    • von Theodor Fontane
    • (69)
    • Buch
    • Fr. 17.90
  • Lagerfeuer Lagerfeuer Julia Franck Band 51215
    • Lagerfeuer
    • von Julia Franck
    • Buch
    • Fr. 21.90
  • Bauchlandung Bauchlandung Julia Franck Band 51216
    • Bauchlandung
    • von Julia Franck
    • Buch
    • Fr. 16.90
  • Ein geschenkter Tag Ein geschenkter Tag Anna Gavalda Band 51217
    • Ein geschenkter Tag
    • von Anna Gavalda
    • Buch
    • Fr. 14.90
  • Das große Glück kommt nie allein Das große Glück kommt nie allein Kajsa Ingemarsson Band 51218
    • Das große Glück kommt nie allein
    • von Kajsa Ingemarsson
    • (13)
    • Buch
    • Fr. 21.90
  • Tanz der seligen Geister Tanz der seligen Geister Alice Munro Band 51219
    • Tanz der seligen Geister
    • von Alice Munro
    • (1)
    • Buch
    • Fr. 21.90
  • Cash Cash Richard Price Band 51220
    • Cash
    • von Richard Price
    • (23)
    • Buch
    • Fr. 22.90
  • Durch den Wind Durch den Wind Annika Reich Band 51221
    • Durch den Wind
    • von Annika Reich
    • Buch
    • Fr. 21.90
  • Blitzeis Blitzeis Peter Stamm Band 51222
    • Blitzeis
    • von Peter Stamm
    • Buch
    • Fr. 14.90
  • Die Leiden des jungen Werthers Die Leiden des jungen Werthers Johann Wolfgang Goethe Band 51226
    • Die Leiden des jungen Werthers
    • von Johann Wolfgang Goethe
    • Buch
    • Fr. 14.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
4
7
1
1
0

Enttäuscht...
von einer Kundin/einem Kunden aus Klagenfurt am 27.07.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Leider überzeugte mich dieses Büchlein nicht- da ich andere Geschichten von A. Gavalda kenne, war ich etwas enttäuscht. Vielleicht erwartete ich mir auch zu viel, da die vorigen Bewertungen eher gut waren.

Ein kleines Buch für einen großen Moment
von einer Kundin/einem Kunden am 11.08.2013
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Lola, Simon, Vincent und Garance müssen nun endlich raus aus ihren Kinderschuhen und erwachsen werden, das ist allen bewusst. Doch zuerst verbringen die vier Geschwister gemeinsam einen unvergesslichen Tag, ein paar wertvolle Stunden auf dem Weg ihres Lebens. Mit viel Schwung und einer erfrischenden Leichtigkeit hat mich dies... Lola, Simon, Vincent und Garance müssen nun endlich raus aus ihren Kinderschuhen und erwachsen werden, das ist allen bewusst. Doch zuerst verbringen die vier Geschwister gemeinsam einen unvergesslichen Tag, ein paar wertvolle Stunden auf dem Weg ihres Lebens. Mit viel Schwung und einer erfrischenden Leichtigkeit hat mich dieses Buch überrollt und begeistert. Viele Textstellen sind sprachlich so kraftvoll gestaltet, dass sie einem noch lange in Erinnerung bleiben.

Familienbande!
von einer Kundin/einem Kunden am 15.07.2013
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Dies ist das perfekte Buch für einen verregneten Tag. Es ist die Geschichte vierer Geschwister, die alle eigene Wege gehen und sich bei einer Hochzeit auf dem Lande endlich wieder treffen sollen. Doch einer kommt nicht. Die drei Anderen verlassen das Fest um den Vierten im Bunde zu treffen. Mit durchaus bissigen Dialogen, locker... Dies ist das perfekte Buch für einen verregneten Tag. Es ist die Geschichte vierer Geschwister, die alle eigene Wege gehen und sich bei einer Hochzeit auf dem Lande endlich wieder treffen sollen. Doch einer kommt nicht. Die drei Anderen verlassen das Fest um den Vierten im Bunde zu treffen. Mit durchaus bissigen Dialogen, locker erzählte Geschichte. Sehr französisch. Wieder eine richtig gute Gavalda.


  • Artikelbild-0