Entdecken Sie jetzt unser grosses Sommer-Sortiment!

Gier

Thriller

Opcop-Gruppe 1

(18)
Aus seinem Mund ergiesst sich ein Schwall Blut. Es ist kaum zu verstehen, was der junge Chinese flüstert. Nur dass seine letzten Worte von entscheidender Bedeutung sind, ist den Polizisten instinktiv klar. Kurz darauf wird in einem Waldstück bei London eine weitere schrecklich zugerichtete Leiche gefunden – das geheime Europol-Team beginnt zu ermitteln. Was treibt die Drahtzieher der beiden Morde an? Europol tappt im Dunkeln. Nur eines wird den Ermittlern immer klarer: Die Dimension dieser Verbrechen lässt selbst den Erfahrensten unter ihnen den Atem stocken.
Brisant, packend und so erschreckend realistisch, dass Sie die Nachrichten in Zukunft mit anderen Augen sehen werden.
Rezension
»Arne Dahl versteht es auch diesmal wieder lose Fäden, die sich irgendwo verfangen zu einem Netz aus Gier, Geld und Macht zu verknüpfen und daraus einen seitenstarken spannenden schwedischen Krimi zu verfassen.«, krimis.com, 24.06.2013
Portrait
Arne Dahl, Jahrgang 1963, hat mit seinen Kriminalromanen um die Stockholmer A-Gruppe eine der weltweit erfolgreichsten Serien geschaffen. International mit zahlreichen Auszeichnungen bedacht, verkauften sich allein im deutschsprachigen Raum über eine Million Bücher. Sein Thriller-Quartett um die Opcop-Gruppe mit den Bänden »Gier«, »Zorn«, »Neid« und »Hass« wurden ebenfalls Bestseller. Mit »Sieben minus eins« begann Arne Dahl 2016 furios eine neue Serie um das Ermittlerduo Berger & Blom, die ihm international höchstes Lob und grossen Erfolg einbrachte.»Sieben minus eins« stand mehr als ein halbes Jahr in den Top 10, auch »Sechsmal zwei« hielt sich mehr als fünf Monate in den Top 10 der deutschen Bestsellerliste. »Fünf plus drei« ist Berger & Bloms dritter Fall.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 512 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.02.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783492955171
Verlag Piper ebooks
Originaltitel Viskleken
Übersetzer Antje Rieck-Blankenburg
Verkaufsrang 3.074
eBook
Fr. 12.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Gier

Gier

von Arne Dahl
(18)
eBook
Fr. 12.00
+
=
Zorn

Zorn

von Arne Dahl
(11)
eBook
Fr. 12.00
+
=

für

Fr. 24.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Opcop-Gruppe

  • Band 1

    30612166
    Gier
    von Arne Dahl
    (18)
    eBook
    Fr.12.00
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    33814967
    Zorn
    von Arne Dahl
    (11)
    eBook
    Fr.12.00
  • Band 3

    37893608
    Neid
    von Arne Dahl
    (12)
    eBook
    Fr.10.00
  • Band 4

    40990812
    Hass
    von Arne Dahl
    (8)
    eBook
    Fr.10.00

Kundenbewertungen

Durchschnitt
18 Bewertungen
Übersicht
12
3
2
1
0

von einer Kundin/einem Kunden am 15.09.2017
Bewertet: anderes Format

An Schauplätzen quer durch Europa entspannt sich ein weit verzweigter Wirtschaftskrimi mit komplexen Verwicklungen, der den Leser bis zur letzten Seite in atemloser Spannung hält!

Genial!
von einer Kundin/einem Kunden am 27.04.2013
Bewertet: Taschenbuch

Aus dem Stockholmer A-Team wird OPCOP eine geheime erupäische Ermittlereinheit bei Europol. Man wartet dort auf den ersten Fall und begenet alten Bekannten : Paul Hjelm, Arto Söderstedt und Jorge Chavez sowie Kollegen aus ganz Europa, die unterschiedlichste Schwerpunkte und Kenntnisse zur Verfügung stellen. Zu Beginn wird in London... Aus dem Stockholmer A-Team wird OPCOP eine geheime erupäische Ermittlereinheit bei Europol. Man wartet dort auf den ersten Fall und begenet alten Bekannten : Paul Hjelm, Arto Söderstedt und Jorge Chavez sowie Kollegen aus ganz Europa, die unterschiedlichste Schwerpunkte und Kenntnisse zur Verfügung stellen. Zu Beginn wird in London in einer weiblichen Leiche eine verschlüsselte Botschaft bei der Obduktion sichergestellt. Die Tote arbeitete in der New Yorker Finanzbranche, ein erster Hinweis? Der Anfang eines Falles von wahrlich internationalem Charakter, der skrupellose Wirtschaftskriminalität zum Thema hat. Lesen Sie am besten selber, denn Arne Dahl ist einfach der Beste (Krimiautor für mich).

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein gut ausgedachter Politthriller, anfangs etwas verwirrend doch recht schnell fesselnd geschrieben.