Meine Filiale

Schattenwanderer

Die Chroniken von Siala 1

Die Chroniken von Siala Band 1

Alexey Pehov

(12)
eBook
eBook
Fr. 6.50
Fr. 6.50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 14.90

Accordion öffnen
  • Schattenwanderer / Die Chroniken von Siala Bd.1

    Piper

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 14.90

    Piper

eBook (ePUB)

Fr. 6.50

Accordion öffnen
  • Schattenwanderer

    ePUB (Piper)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 6.50

    ePUB (Piper)

Hörbuch-Download

Fr. 34.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Nach Jahrhunderten des Friedens ist der namenlose Schrecken erwacht. Eine riesige Armee formiert sich in den Öden Landen. Tausende Giganten, Oger und Kreaturen des Todes finden sich zusammen ? erstmals unter dem gemeinsamen schwarzen Banner; erstmals vereint im Sturm auf die Stadt Awendum ? Es sei denn, der Schattenwanderer und Meisterdieb Garrett kann sie aufhalten. Von der verbotenen Zone Awendums, der Heimat der lebenden Toten, führt Garretts Weg bis ans Ende der Welt. An der Seite einer Elfenprinzessin und der unerbittlichsten Krieger des Königreichs zieht der Schattenwanderer in einen Kampf, der ebenso aussichtslos wie unausweichlich ist. Es ist ein Kampf, der die Geschichte der Helden neu schreiben wird ?

Alexey Pehov, geboren 1978 in Moskau, studierte Medizin. Seine wahre Leidenschaft gilt jedoch dem Schreiben von Fantasy- und Science-Fiction-Romanen. Er ist neben Sergej Lukianenko der erfolgreichste phantastische Schriftsteller Russlands. »Die Chroniken von Siala« wurden zu millionenfach verkauften, mit mehreren Preisen ausgezeichneten Bestsellern. Zuletzt erschien seine epischeFantasyreihe »Die Beschwörer«. Gemeinsam mit seiner Ehefrau, die ebenfalls Schriftstellerin ist, lebt Pehov in Moskau.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 560 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.02.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783492951128
Verlag Piper
Dateigröße 3246 KB
Übersetzer Christiane Pöhlmann

Weitere Bände von Die Chroniken von Siala

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
10
0
0
2
0

Furchtbar langatmig
von einer Kundin/einem Kunden aus Worms am 11.05.2020

Wenn das mein erstes Buch des Autors gewesen wäre, wäre es auch mein letztes gewesen. Furchtbar langatmig und umständlich, bis die Geschichte sich weiter entwickelt. Das Geschichte auf die Hälfte gekürzt und es wäre ein typischer Pehov, wie ich ihn von seinen späteren Büchern kenne.

Als Hörbuch erschreckend schlecht
von Blossom am 11.03.2020
Bewertet: Medium: Hörbuch-Download

Ich liebe Fantasy und ich liebe Hörbücher. Habe mittlerweile einige, die ich zudem schon öfter hörte. Warum Hörbücher? Es gefällt mir, wenn mir vorgelesen wird, wenn der Vorleser denn gut lesen kann und eine für mich angenehme Stimme hat. Nun … bei diesem Hörbuch war ich entsetzt, wie schlecht ein Vorleser sein kann. Kai Tasc... Ich liebe Fantasy und ich liebe Hörbücher. Habe mittlerweile einige, die ich zudem schon öfter hörte. Warum Hörbücher? Es gefällt mir, wenn mir vorgelesen wird, wenn der Vorleser denn gut lesen kann und eine für mich angenehme Stimme hat. Nun … bei diesem Hörbuch war ich entsetzt, wie schlecht ein Vorleser sein kann. Kai Taschner schafft es nicht, jedem Charakter eine gleichbleibende Stimme zu geben. Von zu viel Theatralik bis schrille Quietsch-Stimmen ist alles dabei. Da das Buch ist in der "ich" Form geschrieben, was ich eigentlich eh nicht so gerne mag, wechseln sich regelmäßig die wörtliche Sprache mit den Gedanken des Hauptakteurs "Garrett" ab. Kai Taschner spricht die Gedanken von Garrett mit der gleichen Betonung wie eine folgende Umgebungsbeschreibung. Leider kann ich das Buch bei Thalia nicht zurückgeben … und leider kann ich es nicht zu Ende hören, weil es einfach nur anstrengend und nervig ist. Nach 11 Std. gebe ich auf, da ich bisher nicht einmal in die Geschichte reingekommen bin. Ich kann das Buch als Hörbuch nicht empfehlen.

Durchweg Brilliant
von Paul Bäcker am 11.02.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Die Story ist ausgereift und logisch, die Charaktere einzigartig und jeder auf seine komische Art und weise Liebenswert. Detailreiche und unvergleihlich schöne Beschreibung ohne irgendwie langweilig zu werden. Meine absolute Lieblingsbuchreihe und für jeden Fantasy-Liebhaber ein Genuss. Am Ende der Buchreihe musste ich weinen, ... Die Story ist ausgereift und logisch, die Charaktere einzigartig und jeder auf seine komische Art und weise Liebenswert. Detailreiche und unvergleihlich schöne Beschreibung ohne irgendwie langweilig zu werden. Meine absolute Lieblingsbuchreihe und für jeden Fantasy-Liebhaber ein Genuss. Am Ende der Buchreihe musste ich weinen, weil es vorbei war. Das war das bisher erste und letzte mal das mich ein Buch so gepackt hat.

  • Artikelbild-0