Warenkorb

Magische Weihnachtswelt - Lassen Sie sich von unseren Geschenkideen verzaubern

Throne of Glass

Throne of Glass

After serving out a year of hard labor in the salt mines of Endovier for her crimes, 18-year-old assassin Celaena Sardothien is dragged before the Crown Prince. Prince Dorian offers her her freedom on one condition: she must act as his champion in a competition to find a new royal assassin.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 416
Erscheinungsdatum 07.08.2012
Sprache Englisch
ISBN 978-1-59990-695-9
Reihe Throne of Glass
Verlag Bloomsbury Academic
Maße (L/B/H) 24.1/16.4/4.3 cm
Gewicht 671 g
Verkaufsrang 10570
Buch (gebundene Ausgabe, Englisch)
Buch (gebundene Ausgabe, Englisch)
Fr. 29.90
Fr. 29.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
2
1
2
0
0

Guter Reihenauftakt, viel Potential
von Maike am 12.09.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

„Back before this become my profession when I almost too young to remember, I wanted to be a healer.“ . Ich kam gut und schnell in dieser neuen Welt zurecht, auch wenn man bisher nur einen kleinen Teil davon kennenlernt. Die Protagonstin Caleana mochte ich von Anhieb und ich möchte noch ganz viel über sie erfahren, denn sie ha... „Back before this become my profession when I almost too young to remember, I wanted to be a healer.“ . Ich kam gut und schnell in dieser neuen Welt zurecht, auch wenn man bisher nur einen kleinen Teil davon kennenlernt. Die Protagonstin Caleana mochte ich von Anhieb und ich möchte noch ganz viel über sie erfahren, denn sie hat noch viel Potential. Das Ende war auch sehr vielversprechend, generell und in Bezug auf Caleana. Besonders gespannt bin ich, da die meisten sagen, dass sich diese Reihe mit jedem Buch steigern soll und ich neugierig bin, wie sich alles entwickeln wird. . Fazit: 4/5 Sternen Der erste Band macht neugierig auf die weiteren Bände, insbesondere Protagonistin Caleana

Alright
von einer Kundin/einem Kunden am 27.05.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Sarah J. Maas is a fabulous writer! I read her Court of Thorns and Roses series before and loved it. Therefore my expectations for her other series were high. Throne of Glass and the prequel Assasins Blade are mostly used to create the fantasy world for future plot twists. It was neither boring nor thrilling. Summary: Celaen... Sarah J. Maas is a fabulous writer! I read her Court of Thorns and Roses series before and loved it. Therefore my expectations for her other series were high. Throne of Glass and the prequel Assasins Blade are mostly used to create the fantasy world for future plot twists. It was neither boring nor thrilling. Summary: Celaena Sardothien is the toughest person ever and has superhuman abilities including a big amount of forgiveness for her abusive boss. I personally had some difficulties to believe that but I kept telling myself that the story must get better if it is that hyped. If you can see this book as an upbeat for the following series, it is alright. In the end I couldn't understand the immenseness of that hype around it but there are enough people who can. So, give it a chance if you aren't too judgemental :)

Auftakt einer großartigen und fesselnden Reihe!
von einer Kundin/einem Kunden am 08.02.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Celaena Sardothien ist zum Tode verurteilt. Als Assassine vegetiert sie in den Minen, bis Kronprinz Dorian sie an den Hof eskortieren lässt. Aber nicht zum Vergnügen. Er will, dass sie an dem Turnier seines Vaters teilnimmt und somit 23 erfahrene Assassine ausschaltet. Wenn sie gewinnt, wird sie die neue Assassine des Königs und... Celaena Sardothien ist zum Tode verurteilt. Als Assassine vegetiert sie in den Minen, bis Kronprinz Dorian sie an den Hof eskortieren lässt. Aber nicht zum Vergnügen. Er will, dass sie an dem Turnier seines Vaters teilnimmt und somit 23 erfahrene Assassine ausschaltet. Wenn sie gewinnt, wird sie die neue Assassine des Königs und wird der Freiheit somit näher sein. Verliert sie, verliert sie auch ihr Leben. Um sie wieder fit zu kriegen für die bevorstehenden Aufgaben hat Dorian ihr seinen Hauptmann Chaol Westfall zur Seite gestellt. Er ist nur ihr Trainer, sondern eine ganz schöne Augenweide. Zwischen all den Intrigen am Hof des Königs und der Vorbereitung auf das Turnier, schläft weder das Böse noch die Liebe. Ich habe diesen Teil gelesen, nachdem ich die neue Reihe von Sarah J Maas gelesen hatte und war von Anfang an gefesselt. Der Einstieg in die Geschichte ist so divers und spannend, dass ich direkt angefangen habe zu fiebern und so viel mehr Spaß an den Charakteren hatte, als bei der anderen Buchreihe. Die Beziehungsebenen sind nicht von Anfang an klar und es war wirklich schön zu sehen, in welche (unerwartete) Richtung sich diese Geschichte entwickelte. Der Schreibstil ist einfach und flüssig, was es dem Leser leicht macht, darin zu versinken und sich wie in einer anderen Welt zu fühlen, leibhaftig dabei zu sein. Jeder einzelne Charakter ist so menschlich geschrieben, dass sich definitiv jeder irgendwo ein bisschen wiederfindet. Wer Lust auf viel Action, Sarkasmus und ein wenig Romantik hat, der ist mit diesem Buch mehr als bedient!