Warenkorb
 

Carmen

Weitere Formate

Empfohlen für Hörer von 6 bis 99 Jahren.
In der Zusammenarbeit von Antonio Gades und Carlos Saura entstand diese beispiellose Produktion, die zeigt wie die explosive Kraft und Intensität des Gefühls im traditionellen Spanischen Flamenco in Carmen die schwüle Leidenschaft, die erdige Emotion sowie Liebe und Rivalität wachruft. Als Titelfigur lebt und atmet Hauptdarstellerin Vanesa Vento ihre Carmen, indem sie die vielen Facetten dieses Charakters betont - als leidenschaftliche Frau, als Getriebene, als Freiheitskämpferin. Doch die wilde Zigeunerin in ihr beschleunigt auch ihren Fall als sie die Liebe von Don José zugunsten des Toreros ablehnt, weshalb der von einer bohrenden Verzweiflung beherrschte Don sie schliesslich tötet. Diese Aufführung aus dem Teatro Real in Madrid entstand zu Gades 75. Geburtstag und zeigt die nach ihm benannte Tanzkompanie in Höchstform.

"Aufnahme"
Recorded live at Teatro Real, Madrid on 6 May 2011

"Musik"
Antonio Gades
Antonio Solera
Ricardo Freire Gonzalez
Georges Bizet
Manuel Penella
Jose Ortega Heredia and Federico Garcia Lorca

"Interpreten"
Carmen - Vanesa Vento
Don Jose - Angel Gil
Husband - Joaquin Mulero
Bullfighter - Jairo Rodriguez
Woman Dancers - Conchi Maya, Christina Carnero, Luisa Serrano, Ma Jose Lopez, Maite Chico, Maria Nadal, Merche Recio, Virginia Guinales, Yolanda Rodriguez;
Men Dancers - AlbertoFerrero, Angel Bleda, Antonio Mulero, David Martin, Elias Morales, Miguel Lara, Miguel Valles, Pepe Vento;
Flamenco Woman Singer - Angela Nunez "La Bronce"
Flamenco Men Singers - Alfredo Tejada, Enrique Pantoja, Gabriel Cortes, Joni Cortes
Guitarists - Antonio Solera, Cameron de Pitita
Portrait
Antonio Gades galt als der bedeutendste Choreograph und Tänzer Spaniens; er war auch ein begabter Schauspieler, wie er es in den Filmen, die er mit Carlos Saura machte, bewies. Für die Filmtrilogie "Bluthochzeit", "Carmen", Liebeszauber" schuf Gades die Choreographie, und Saura führte Regie. An Idee und Drehbuch arbeiteten beide gemeinsam. Seit Jahren plante Gades eine Tanzversion des "Don Quijote"; er wollte den Roman von Cervantes mit den Mitteln des andalusischen Tanzes erzählen; doch eine langwierige Krankheit liess ihn das Projekt nicht vollenden. Antonio Gades ist im Juli 2004 in einem Madrider Krankenhaus gestorben.
Carlos Saura, geboren 1932, gehört zu den bedeutenden Regisseuren des modernen europäischen Films. Während der Franco-Ära kreisten seine Filme um die "drei Monster der spanischen Gesellschaft": die pervertierte Religion, die unterdrückte Sexualität und die Autoritätsgläubigkeit. Zu seinen wichtigen Werken gehören "Garten der Lüste", "Züchte Raben" oder "Carmen".
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 23.01.2012
Sprache Untertitel: Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch
EAN 5060266600180
Genre MusikVideo Klassik
Hersteller Naxos Deutschland GmbH
Spieldauer 112 Minuten
Komponist Compania Antonio Gades, Various Artists
Produktionsjahr 2011
Verpackung Softbox
Musik (DVD)
Musik (DVD)
Fr. 29.90
Fr. 29.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.