Meine Filiale

Kinder verstehen

Born to be wild: Wie die Evolution unsere Kinder prägt - Mit einem Vorwort von Remo Largo

Herbert Renz-Polster

(11)
eBook
eBook
Fr. 20.90
Fr. 20.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 33.90

Accordion öffnen
  • Kinder verstehen

    Kösel

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 33.90

    Kösel

eBook

ab Fr. 20.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 28.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Wie Kinder sich entwickeln - die (R)Evolution im Kinderzimmer

Hinter vielen typischen Familienschwierigkeiten stecken keine Erziehungsfehler. Vielmehr passt das evolutionäre Gepäck, mit dem Kinder auf die Welt kommen, nicht mehr zu den veränderten Lebensbedingungen unserer modernen Welt. Mit einem neuen Verständnis für kindliche Entwicklung können wir Wege finden, um den Bedürfnissen von Eltern UND Kindern gerecht zu werden.

In der Erziehung blicken Eltern in die Zukunft. Sie wollen ihren Kindern ja einen Weg weisen. Dabei vergessen sie leicht die Vergangenheit. Kinder treten aber mit einer Geschichte ins Leben - mit einer von der Evolution geschriebenen Geschichte. Wenn wir diese Geschichte kennen, können wir unsere Kinder besser verstehen.

Denn Kinder entwickeln sich so, wie sie sich entwickeln, weil es einmal gut für ihr Überleben war. Ihr Verhalten war eine Stärke, kein Defekt. Hätten Kleinkinder früherer Jahrhunderte auf der Wiese wahllos grüne Blätter in den Mund gesteckt, hätten sie nicht lange überlebt. Kein Wunder, dass Kinder auch heute noch Gemüse skeptisch beäugen! Und dass kleine Kinder nicht gerne alleine einschlafen, war früher eine Art Lebensversicherung: Wer gerne alleine im Wald geschlafen hätte, wäre bald schon tot gewesen. Das Buch Kinder verstehen betrachtet die Entwicklung der Kinder konsequent aus evolutionsbiologischer Sicht. Denn wer den "Sinn" hinter dem kindlichen Verhalten versteht, wird ihre Entwicklung auch heute gelassener begleiten können.

»Hinter vielen typischen Familienproblemen stecken keine Erziehungsfehler, sondern evolutionär bedingte Entwicklungen. So lautet eine der wichtigen Botschaften in diesem locker geschriebenen Standardwerk.«

Dr. Herbert Renz-Polster ist Kinderarzt und assoziierter Wissenschaftler am Mannheimer Institut für Public Health der Universität Heidelberg. Er gilt als eine der profiliertesten Stimmen in Fragen der kindlichen Entwicklung. Seine Werke »Menschenkinder«, »Kinder verstehen« und »Wie Kinder heute wachsen« sind Bestseller und haben die Erziehungsdebatte in Deutschland nachhaltig beeinflusst. Er ist Vater von vier Kindern und lebt in der Nähe von Ravensburg.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 512 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 30.01.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783641579135
Verlag Random House ebook
Dateigröße 4039 KB
Verkaufsrang 22145

Kundenbewertungen

Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
10
1
0
0
0

Toller Ratgeber
von einer Kundin/einem Kunden aus Oberhausen am 20.12.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ich finde das Buch großartig. Sehr objektiv und meiner Meinung nach so wissenschaftlich geschrieben, dass es jeder verstehen kann. Ich finde es kann sich da jeder das rauspicken, was zu seiner eigenen kleinen Familie passt. Ich finde es sehr schön, dass das Buch wertfrei geschrieben ist, so dass man sich niemals fühlt, als wür... Ich finde das Buch großartig. Sehr objektiv und meiner Meinung nach so wissenschaftlich geschrieben, dass es jeder verstehen kann. Ich finde es kann sich da jeder das rauspicken, was zu seiner eigenen kleinen Familie passt. Ich finde es sehr schön, dass das Buch wertfrei geschrieben ist, so dass man sich niemals fühlt, als würde man es falsch machen, wenn man Mal was anders macht, bzw. Aus Unwissenheit anders gemacht hat.

Das einzig wichtige Buch
von einer Kundin/einem Kunden am 14.12.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Dieses Buch hilft ein Verständnis für das Verhalten von Babys zu bekommen, um dann viel adäquater reagieren zu können. Ich bin absolut begeistert. Es ist das einzige Buch über Babyverhalten und "Erziehung", das man braucht.

Wirklich, wirklich gutes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Frodsham am 08.11.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Dieses Buch nimmt einem den Wind bzw Druck aus dem Segel und gibt unglaublich viele Denkanstöße wenn es darum geht Kinder bzw Babies zu verstehen. Kinder werden groß, man muss das Rad nicht ständig neu erfinden, denn das hat due Evolution für uns schon getan. Und wie Evolution mit unserem modernen Lebensstil vereinbar ist diskut... Dieses Buch nimmt einem den Wind bzw Druck aus dem Segel und gibt unglaublich viele Denkanstöße wenn es darum geht Kinder bzw Babies zu verstehen. Kinder werden groß, man muss das Rad nicht ständig neu erfinden, denn das hat due Evolution für uns schon getan. Und wie Evolution mit unserem modernen Lebensstil vereinbar ist diskutiert der Autor sehr logisch und ohne DIE perfekte Antwort geben zu wollen. Ich habe einige Zeit gebraucht das Buch zwischen sechs Monate alten Zwillingen zu lesen, aber es hat sich sehr gelohnt. Ich werde es gleich einer Freundin ausleihen.


  • Artikelbild-0