Warenkorb
 

Bis zur letzten Lüge

New York Times Bestseller Autoren Romance Band 1

Geheimnisse, Gier, Gefahr und Gefühl - eine mitreissende Familiensaga aus dem Süden der USA, ein faszinierendes Gesellschaftsbild über Trennung und Gemeinsamkeit von Emilie Richards.
Langsam schliessen sich die schmiedeeisernen Tore hinter dem jungen Journalisten Phillip Benedict, als er auf die weisse Südstaatenvilla zugeht. Ein rätselhafter Auftrag hat ihn hierher gebracht: Aurore Gerritsen, betagte Grand Dame der Oberschicht von New Orleans, möchte ihre Lebensgeschichte erzählen, sie zugleich aber nie veröffentlichen lassen. Phillip versteht nicht, warum sie ihn dafür ausgewählt hat - bis Aurore beginnt, über Mord und Liebe, Leidenschaft, Geld und unauslöschliche Erinnerung zu sprechen. Und plötzlich begreift Phillip, warum sie nur ihm, einem Farbigen, dieses schockierende Bekenntnis machen kann. Und wie nah die schwarze und die weisse Welt einander sind ...
Portrait
Emilie Richards begann mit dem Schreiben, als ihr erster Sohn Brendan ein Baby war. Er, die beiden anderen Söhne und ihre Adoptivtochter sind auch die Namensgeber einiger ihrer Helden und einer Heldin in Emilies Romances.
Emilie hat Familienpsychologie studiert. Die Faszination von Familien, ihr Zusammenhalt und auch ihre Differenzen sind immer wiederkehrende Themen in ihren Romanen.
Emilies Mann, mit dem sie seit 30 Jahren verheiratet ist, ist Pfarrer. Wer sagt, dass nicht auch Pfarrer die Helden von Liebesromanen sein können? Emilie hat darüber geschrieben!
Im Laufe der Jahre ist die Familie beruflich bedingt oft umgezogen. Ausserdem reisen sie alle leidenschaftlich gern. Jeder neue Ort bekam von Emilie, was er verdiente: Er wurde Schauplatz einer fesselnden Romance. Ein längerer Aufenthalt in Australien erwies sich als besonders fruchtbar: Gleich fünfmal diente der Kontinent Emilie als Handlungsort!
Ein historisches Ereignis in Louisiana - ein Sturm hatte 1893 ein kleines Dorf zerstört, einzig eine silberne Kirchenglocke blieb bestehen - beeindruckte Emilie so, dass sie nach einem Friedhofsbesuch nicht mehr aufhören konnte, darüber nachzudenken. Ihre Fantasie wurde so angeregt, dass sie schliesslich einen Roman darüber schreiben musste.
Sie ist überzeugt, dass praktisch jeder Ort sie zu einer romantischen Story inspirieren kann. Das Frustrierende ist bloss, all die Gedanken jeweils in einem einzigen Buch unterzubringen. Aber am Ende eines langen arbeitsreichen Tages, wenn alles so auf dem Papier steht, wie sie es haben wollte, ist sie überzeugt, dass sie den besten Beruf der Welt hat.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 544 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.01.2012
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 9783862781393
Verlag Mira Taschenbuch Verlag
Dateigröße 5920 KB
eBook
eBook
Fr. 11.90
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von New York Times Bestseller Autoren Romance mehr

  • Band 1

    31030820
    Bis zur letzten Lüge
    von Emilie Richards
    eBook
    Fr.11.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    32055286
    Gefährliches Vermächtnis
    von Emilie Richards
    eBook
    Fr.11.90
  • Band 3

    29480583
    Alarm auf Wolke sieben
    von Susan Andersen
    eBook
    Fr.6.90
  • Band 4

    42873143
    Lieber rundum glücklich als gar keine Kurven
    von Kristan Higgins
    (2)
    eBook
    Fr.11.90
  • Band 5

    29480562
    Harvard - Herz an Herz
    von Suzanne Brockmann
    eBook
    Fr.10.90
  • Band 9

    28727480
    Lucky - Nur eine Frage der Zeit
    von Suzanne Brockmann
    eBook
    Fr.10.90
  • Band 11

    31556987
    Weil du es bist
    von Linda Lael Miller
    eBook
    Fr.10.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
0
1
0
0

leider lückenhaft
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 21.05.2016
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ein durchaus guter Roman, doch muss ich zwei Sterne abziehen, weil unaufgeklärt bleibt, wessen Sohn Ferris ist und was aus ihm wird. Die Geburt von Ferris bleibt im Lebenslauf von Aurore unerwähnt. Warum ihn dann überhaupt als ihren Sohn erwähnen? Ich habe voller Spannung gelesen und war am Ende deshalb etwas enttäuscht. Der Rom... Ein durchaus guter Roman, doch muss ich zwei Sterne abziehen, weil unaufgeklärt bleibt, wessen Sohn Ferris ist und was aus ihm wird. Die Geburt von Ferris bleibt im Lebenslauf von Aurore unerwähnt. Warum ihn dann überhaupt als ihren Sohn erwähnen? Ich habe voller Spannung gelesen und war am Ende deshalb etwas enttäuscht. Der Roman erscheint daher leider unvollständig.