Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Philosophen des Altertums

Von der Frühzeit bis zur Klassik

Der Band bietet eine verständlich geschriebene Darstellung der Philosophie der frühen und klassischen griechischen Antike. Ausgewiesene Fachgelehrte führen jeweils in die uns bekannten grossen Philosophen, aber auch in einige der sonst kaum behandelten, aber dennoch interessanten Denker ein. So entsteht ein um neue Aspekte und Fragestellungen bereichertes Spektrum dieser für die Philosophiegeschichte massgeblichen Periode.
Portrait
Andreas Graeser ist Professor für Philosophie an der Universität Bern. Er beschäftigt sich hauptsächlich mit Fragen der Sprachphilosophie, der philosophischen Ethik und Hermeneutik.

Dr. phil. Michael Erler, geboren 1943, ist Professor für Soziologie am Fachbereich Sozialpädagogik der Fachhochschule Frankfurt/M.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Michael Erler, Andreas Graeser
Seitenzahl 223
Erscheinungsdatum 2000
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89678-177-2
Verlag Primus
Maße (L/B/H) 22.5/15.4/2.2 cm
Gewicht 438 g
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 41.90
Fr. 41.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.