Meine Filiale

Cracks

Eva Green, Imogen Poots, Juno Temple, Ellie Nunn, Sinead Cusack

Film (Blu-ray)
Film (Blu-ray)
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

DVD

Fr. 9.90

Accordion öffnen
  • Cracks

    1 DVD

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 9.90

    1 DVD

Blu-ray

Fr. 14.90

Accordion öffnen
  • Cracks

    1 Blu-ray

    Versandfertig innert 1 - 2 Wochen

    Fr. 14.90

    1 Blu-ray

Beschreibung

Unter der Führung der charismatischen Lehrerin Miss G. erlernen die Schülerinnen tagsüber die feine Kunst des Schreibens und der Blumenbinderei. Sie lesen Texte grosser Dichter, die vor exzessivem Lebenswandel warnen. Doch nach der Schule versammeln sie sich um ihre Lehrerin, die ihnen von den modernen Trends in der Literatur und Mode berichtet. Sie erzählt von ihren Reisen durch die Welt und ermuntert die Mädchen, die Dinge zu hinterfragen. Aber welche Ziele verfolgt Miss G in Wahrheit? Als eines Tages eine neue Mitschülerin auftaucht, in die sich Miss G zu vergucken scheint, werden die anderen Schülerinnen "eifersüchtig": plötzlich ist das Mädchen verschwunden...

CRACKS liegt auf der Blu-ray Disc im Format 1.85:1 vor (1080p). Der Film macht Optisch einen älteren Eindruck als die Produktion in Wahrheit ist (2010). Dies mag darin begründet sein, dass die Epoche, in welcher die Geschichte spielt, vor dem zweiten Weltkrieg angesiedelt ist. Das Bild wirkt stets etwas blass mit einer starken Farbgebung ins Bräunliche. Der Schwarzwert ist sehr dominant und sorgt für zu dunkle Flächen. Dies alles mag jedoch bewusst gewählt sein, um einen etwas eigenwilligen Optik zu bekommen. Nicht zu entschuldigen ist damit jedoch die Bildschärfe. Obwohl der Film, wie bereits erwähnt, alt wirkt (und es vermutlich auch so gewollt ist), ist das Gebotene einfach zu wenig. Obwohl mal stets natürlichen Grain ausmachen kann und somit der Einsatz eines Filters (Grain reduction) unwahrscheinlich ist, wünscht man sich durchgehend eine feinere Struktur im Bild. Dieser Schwachpunkt ist über den gesamten Film zu beobachten, fällt jedoch bei Aufnahmen in Totalen am deutlichsten auf. Die Kompression arbeitet unauffällig in Hintergrund.

Die Interviews mit Jordan Scott, Eva Green, Juno Temple & Maria Valverde (14:33) sind für die Pressewerbung gedacht und bieten nur kurze Statements zu den mittels englischer Texttafel eingeblendeten Fragen. Weiterhin gibt es neben einer Bildergalerie (1:22) noch den englischen Trailer (2:07) sowie eine Trailershow zu acht weiteren Titeln. Für den Hauptfilm gibt es zudem deutsche Untertitel - das Bonusmaterial muss leider komplett ohne auskommen.

Die deutsche und englische Tonspur sind jeweils in DTS Master Audio 5.1 vorhanden. Ein direkter Vergleich lässt mit Ausnahme der Sprache keine Unterschiede ausmachen. Technisch sind diese fehlerfrei und lassen tonal auch keine Kritik zu. Die Front ist gut aufgelöst, wodurch die Stimmen der Darsteller sauber aus dem Center erklingen. Der Raumklang im Film wird fast ausschliesslich durch den Einsatz von Musik erzeugt. Das liegt daran, dass der Film sehr ruhig aufgebaut ist und kaum Möglichkeiten bietet, die hinteren Boxen gezielt für einzelne Effekte anzusteuern. Die Abmischung der Musik ist solide gelungen und sorgt für einen angenehmen Raumklang.

CRACKS ist ein Independent-Drama des britischen Regisseurs Jordan Scott. Das Geschehen spielt komplett auf einem abgelegenen Internat und zeigt in ruhigen, fast schon melancholischen Bildern das Treiben rund um die Lehrerin \"Miss G\" und ihren Schülerinnen. Die grandiosen Leistungen der gesamten Darstellerriege gehört zu den grössten Stärken des Films. Leider können diese jedoch nicht ganz über die szenenweise zu langatmige Inszenierung hinwegtrösten, welche viel Potential kostet. Ein etwas agilerer Schnitt hätte dem Film sehr gut getan.

Technisch kommt die Blu-ray Disc nicht über das Mittelmass hinaus. Während man den Ton als solide bezeichnen kann, trübt das Bild den Gesamteindruck. Das Bonusmaterial stammt leider nur aus der Promo-Konserve.

Produktdetails

Medium Blu-ray
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 26.04.2012
Regisseur Jordan Scott
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch)
EAN 4051238007787
Genre Drama
Studio Dtp Entertainment AG
Spieldauer 104 Minuten
Bildformat 16:9 (1,85:1), HD (1080p)
Tonformat Deutsch: DTS HD 5.1, Englisch: DTS HD 5.1
Verpackung Blu-ray Softbox Standard

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1