Narrativität als Begriff

Analysen und Anwendungsbeispiele zwischen philologischer und anthropologischer Orientierung

Narratologia Band 31

eBook
eBook
Fr. 173.90
Fr. 173.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 204.00

Accordion öffnen
  • Narrativität als Begriff

    De Gruyter

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 204.00

    De Gruyter

eBook (PDF)

Fr. 173.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Erzähltheorie hat sich längst über die Literaturwissenschaft hinaus zu einem Interessengebiet von interdisziplinärer Bedeutung ausgeweitet. Das Phänomen der Narrativität ‑ so lautet der allgemeine Konsens ‑ ist nicht nur auf die Literatur beschränkt, sondern hat in vielen Lebensbereichen seinen Platz. Entsprechend entwickelt sich auch die Disziplin Narratologie zu einer Interdisziplin fort. Während Phänomen und Disziplin bereits einige Sammelbände gewidmet sind, konzentriert sich der vorliegende Band auf den Begriff, mit dem wir das Phänomen (oder die Phänomene) erfassen und der die Integrität der Disziplin sichern soll. Die von Linguisten, Medienwissenschaftlern, Psychologen und weiteren Fachwissenschaftlern verfassten Beiträge geben Einblick in die Vielfalt von Verwendungsweisen des Begriffs und zeigen verschiedene Wege zu seiner Abgrenzung auf. Die Ergebnisse deuten darauf hin, dass Narrativität ein Sammelbegriff ist, dessen Merkmale von einer philologischen Orientierung (strukturbezogener Begriff: Narrativität als textspezifische Struktur) bis zu einer anthropologischen Orientierung (interpretationsbezogener Begriff: Narrativität als spezifisches Hypothesenbilden bzw. Weltverstehen) reichen.

Matthias Aumüller, Bergische Universität Wuppertal.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Erscheinungsdatum 02.04.2012
Herausgeber Matthias Aumüller
Verlag Walter de Gruyter
Seitenzahl 333 (Printausgabe)
Dateigröße 3199 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783110278514

Weitere Bände von Narratologia

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0