Meine Filiale

A Trick Of The Light

7

Chief Inspector Gamache Novel Band 7

Louise Penny

(1)
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Fr. 16.90
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 16.90

Accordion öffnen
  • A Trick Of The Light

    Sphere

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 16.90

    Sphere
  • A Trick of the Light

    Minotaur Books

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 19.90

    Minotaur Books

gebundene Ausgabe

ab Fr. 49.90

Accordion öffnen
  • A Trick of the Light

    St Martin's Press

    Versandfertig innert 1 - 2 Wochen

    Fr. 49.90

    St Martin's Press
  • A Trick of the Light

    Thorndike Press

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 54.90

    Thorndike Press

eBook

ab Fr. 3.00

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

Fr. 59.90

Accordion öffnen
  • Trick Of The Light         10

    CD (2011)

    Versandfertig innert 3 Wochen

    Fr. 59.90

    CD (2011)

Hörbuch-Download

Fr. 5.40

Accordion öffnen

Beschreibung

In the green depths of spring, morning breaks on a woman splayed in a bed of flowers - her eyes wide, her neck broken.

Her death is a mystery; so is the woman herself. But as Chief Inspector Armand Gamache and his team peer into the dark corners of the victim's past, they expose a secret that rots at the very heart of their community - a secret that will implicate someone they've trusted for years. And as Gamache knows too well, in the flickering shadows of death, the truth may be just a trick of the light.



Praise for Louise Penny:

'Very powerful' Stephen Booth

'Terrific atmosphere . . . Impressive' The Times

'Magic...an elegance and depth not often seen' New York Times Book Review

'Ingenious' Guardian

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 464
Erscheinungsdatum 07.06.2012
Sprache Englisch
ISBN 978-0-7515-4413-8
Reihe Chief Inspector Gamache Novel
Verlag Sphere
Maße (L/B/H) 20.1/12.8/3 cm
Gewicht 322 g
Verkaufsrang 10076

Weitere Bände von Chief Inspector Gamache Novel

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Mord in der Kunstszene
von Tina Bauer aus Essingen am 13.04.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Clara Morrow hat es endlich geschafft. Ihre Portraits werden in Montreal ausgestellt. Alles was in der Kunstszene Rang und Namen hat, gibt sich die Ehre. Clara selbst ist völlig überfordert mit der Aufmerksamkeit und ihr Mann Peter ist ihr auch keine große Hilfe dabei. Der Abend endet mit einer privaten Party und einem Barbec... Clara Morrow hat es endlich geschafft. Ihre Portraits werden in Montreal ausgestellt. Alles was in der Kunstszene Rang und Namen hat, gibt sich die Ehre. Clara selbst ist völlig überfordert mit der Aufmerksamkeit und ihr Mann Peter ist ihr auch keine große Hilfe dabei. Der Abend endet mit einer privaten Party und einem Barbecue im Claras Garten in Three Pines. Am nächsten Morgen stolpern Peter und Olivier über eine tote Frau im Blumenbeet. Gamache und sein Team treten erneut ihre Ermittlungen in dem beschaulichen Three Pines an. Doch schon die Leiche selbst stellt sie vor ein Mysterium. Wer war diese Frau in dem auffälligen roten Kleid? Niemand scheint sie wiederzuerkennen. Doch Gamache ist sich sicher, dass der Mörder noch unter ihnen weilt. Die Ermittlungen lassen das Team tief in die kanadische Kunstszene eintauchen. Neid, Hass und Gier geben sich hier tagtäglich die Hand. Geld regiert auch hier die Entscheidungen der Galeristen, der Käufer und der stillen und schweigsamen Sammler. Doch Gamache spürt, dass auch in seinem Team nicht alles in Ordnung ist. Er kämpft nunmehr an zwei Fronten und ist sich sicher, dass die Nachwehen des Attentats auf seine Abteilung noch lange nicht beendet sind. Ausgerechnet die Bewohner von Three Pines, liebgewonnene Freunde des Ermittlerteams helfen Gamache und dessen Team, wieder die richtige Spur zu finden. Selbst Olivier, der zu Unrecht von Gamache Verurteilte, trägt zur Lösung des Falles bei. Clara hingegen, die sich ihrer Vergangenheit endlich bewusst wird, findet ihre ganz eigene Art, den Fall aufzuklären und trifft erstmals ihre ganz eigene Art einer persönlichen Entwicklung. In Three Pines findet jeder genau das, was er braucht, um wieder ins Leben zu treten. Diese Gemeinschaft bietet Rückhalt, Freundschaft und gute Ratschläge. Der siebte Fall (auf Deutsch noch nicht veröffentlicht) macht natürlich wieder Lust auf den nächsten Teil. Ich habe mich hier für die kanadischen Titel im Original entschieden, da die deutsche Veröffentlichung sich leider nicht an die Erscheinungsreihe hält. Die passenden Hörspiele dazu sind ebenfalls sehr zu empfehlen! Mit Louise Penny begibt man sich in dieses beschauliche kleine Dörfchen und glaubt dort angekommen zu sein. Liebreiz umgibt einen aber hinter der Fassade scheint genau dies stets auch das Böse heraufzubeschwören und das Chaos und der Terror stehen Tür an Tür.

  • Artikelbild-0