Restarter - Eine zweite Chance für gescheiterte Unternehmer?

Michael Walch

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 17.90

Accordion öffnen
  • Restarter - Eine zweite Chance für gescheiterte Unternehmer?

    GRIN

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 17.90

    GRIN

eBook (PDF)

Fr. 10.90

Accordion öffnen
  • Restarter - Eine zweite Chance für gescheiterte Unternehmer?

    PDF (GRIN )

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 10.90

    Fr. 19.90

    PDF (GRIN )

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Unternehmensgründung, Start-ups, Businesspläne, einseitig bedruckt, Note: 1,0, Johannes Kepler Universität Linz (Institut für Unternehmensgründung und Unternehmensentwicklung), Veranstaltung: Seminar 1 aus Unternehmensgründung, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Rahmen dieser Seminararbeit werden die Erfolgschancen von Restartern bei einer erneuten Unternehmensgründung erläutert. Nachdem vorab der Begriff Restarter derzeit noch nicht einheitlich in der Literatur definiert wird, ergeben sich natürlicherweise in der Forschung häufig grosse Widersprüche über die Chancen und Risiken von Wiederholungsgründern. Um diese Erfolgschancen besser bewertet zu können, wird daher versucht, soweit als möglich die Definition des Restarters zu vereinheitlichen und hierauf zuerst die theoretischen Grundlagen für den künftigen Erfolg anhand der Humankapital- und Signaling-Theorie zu erläutern. Aufbauend auf den theoretischen Rahmenbedingungen sollen dann einige Studien, die bereits rundum den Erfolg von Restartern durchgeführt wurden, vorgestellt werden. Abschliessend werden noch die theoretischen Kenntnisse mit den Untersuchungsergebnissen verglichen, wobei sich aufgrund der unterschiedlichen Definitionen und Untersuchungsmethoden divergente Ergebnisse ergaben.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 32
Erscheinungsdatum 06.03.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-656-14535-6
Verlag GRIN
Maße (L/B/H) 21.1/15.2/0.7 cm
Gewicht 62 g
Auflage 1. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0