Wagner - Nietzsche - Thomas Mann

Festschrift für Eckhard Heftrich

Heinz Gockel, Michael Neumann, Ruprecht Wimmer

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 53.90
Fr. 53.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 Wochen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Aus dem Inhalt: D. Borchmeyer: Wagner, Nietzsche, Thomas Mann und das Konzept einer übernationalen Kultur - M. Neumann: Von den Strahlen der Sonne und dem Zauber der Nacht. Mozart - Wagner - Thomas Mann - R. Wimmer: Richard Wagner in Thomas Manns "Doktor Faustus" - H.R. Vaget: Zur musikgeschichtlichen Codierung in Thomas Manns Doktor Faustus - H. Maier: Mensch und Ubermensch. Nietzsche und das Christentum - M. Ferrari-Zumbini: Anmerkungen zum Thema: Nietzsche und der real existierende Antisemitismus - T.J. Reed: Ethische Ansätze beim Nietzscheaner Thomas Mann - H. Kurzke: Nietzsche in den "Betrachtungen eines Unpolitischen" - W. Frizen: Fausts Tod in Venedig - H. Lehnert: Historischer Horizont und Fiktionalität in Thomas Manns "Der Tod in Venedig" - R. Bauer: Der Unpolitische und die Décadence - Helmut Koopmann: Lotte in Amerika, Thomas Mann in Weimar - I. Jens: Thomas Manns Brief an Walter Ulbricht - M. Dierks: Arthur Schopenhauer - Thomas Mann - Thomas Pynchon - H. Wysling: Macht und Ohnmacht des Narziss. Hermann Burgers "Zauberberg"

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Heinz Gockel, Michael Neumann, Ruprecht Wimmer
Seitenzahl 426
Erscheinungsdatum 01.01.1993
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-465-02624-2
Verlag Klostermann, Vittorio
Maße (L/B/H) 23.7/16.5/3.2 cm
Gewicht 736 g
Auflage 1. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0