Meine Filiale

Das Gleichnis vom Barmherzigen Samariter

Methodische Exegese zu Lukas 10,25-37

Lukas Brand

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 27.90
Fr. 27.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 27.90

Accordion öffnen
  • Das Gleichnis vom Barmherzigen Samariter

    GRIN

    Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen

    Fr. 27.90

    GRIN

eBook (ePUB)

Fr. 15.90

Accordion öffnen
  • Das Gleichnis vom Barmherzigen Samariter

    ePUB (GRIN )

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 15.90

    ePUB (GRIN )

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, Note: 1,0, Ruhr-Universität Bochum (Katholisch theologische Fakultät), Veranstaltung: Auferstanden von den Toten - Einführung in die Methoden neutestamentlicher Exegese, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit befasst sich mit der Gottes- und Nächstenliebe bei Lukas 10,25ff. Die Frage nach der Erläuterung des Gebotes durch das Gleichnis vom Barmherzigen Samariter soll für die Interpretation dieser Perikope anleitend sein.
Als Grundlage für die exegetische Arbeit dient die Übersetzung von Lukas 10.25-37 nach dem Münchener Neuen Testament.
Der Arbeit umfasst eine Situationsanalyse, darauf folgen die Analyse des weiteren Kontextes, der Reiseerzählung, sowie eine Einschätzung davon, welchen Rahmen dieser Abschnitt innerhalb des Lukasevangeliums hat. An die Übersetzung der behandelten Perikope aus dem Münchener Neuen Testament schliesst eine kurze Traditions- bzw. Redaktionsanalyse an. Darauf folgen die Analyse des engeren Kontextes, sowie eine kurze Formanalyse. Den Abschluss des Hauptteils bildet eine Vers-für-Vers-Betrachtung der Perikope, in welche die Ansätze von Sach- und Motivanalysen eingearbeitet sind.
Der Schlussteil beinhaltet eine kurze Interpretation der Perikope im Bezug auf die eingangs gestellte Frage, wie das Gebot der Nächstenliebe durch das Gleichnis vom Barmherzigen Samariter erläutert wird.
Die Arbeit kann als Beispielexegese zur Einführung in das exegetische Arbeiten am Neuen Testament dienen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 24
Erscheinungsdatum 24.03.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-656-15793-9
Verlag GRIN
Maße (L/B/H) 21.1/14.6/1 cm
Gewicht 45 g
Auflage 1. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0