Warenkorb
 

Befreite Lust / Fifty Shades of Grey Bd.3

Roman. Deutsche Erstausgabe

Shades of Grey Band 3

Anastasia ist von Christians dunklen Leidenschaften verunsichert und verlangt nach einer tieferen Beziehung und mehr Nähe. Zunächst scheint sich Christian tatsächlich darauf einzulassen, und die beiden genießen ihre Leidenschaft und die unendlichen Möglichkeiten ihrer Liebe. Aber Ana ist sich bewusst, dass es nicht einfach sein wird, mit Christian zusammenzuleben. Sie muss vor allem lernen, Christians Lebensstil zu teilen, ohne ihre Persönlichkeit und ihre Unabhängigkeit zu verlieren, während Christian sich von den Dämonen seiner Vergangenheit befreien muss.

Gerade in dem Moment, als ihre Liebe alle Hindernisse zu überwinden scheint, werden die beiden Opfer von Missgunst und Intrigen, und Anas schlimmste Albträume werden wahr. Ganz auf sich allein gestellt, muss sie sich endlich Christians Vergangenheit stellen.
Rezension
Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de, 12.11.12
Die weltweite literarische Erotik-Sensation nimmt mit Befreite Lust ein spektakuläres Ende. Sehr schade, denn solch ein erotisches Buchereignis wird man so schnell nicht wieder zu lesen bekommen. Wer noch ein letztes Mal in das aufregende Leben von Ana und Christian eintauchen will, der darf sich natürlich auch diesen dritten Band nicht entgehen lassen. Wild, sexy, romantisch.
Portrait
James, E L
Nachdem sie 25 Jahre für das Fernsehen gearbeitet hatte, beschloss E L James, Geschichten zu schreiben, in die sich die Leser verlieben sollten. Das Ergebnis war die mittlerweile weltberühmte »Fifty Shades of Grey«-Trilogie, die sich global mehr als 150 Millionen Mal verkaufte und in 52 Sprachen übersetzt wurde. Der erste Band, »Fifty Shades of Grey. Geheimes Verlangen«, stand 147 Wochen ununterbrochen auf der Spiegel-Bestsellerliste. Und die Verfilmungen der drei Bände haben alle Rekorde gebrochen. E L James lebt in Westlondon mit ihrem Ehemann, dem Schriftsteller und Drehbuchautor Niall Leonard, und ihren beiden Söhnen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 672
Erscheinungsdatum 24.10.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-47897-2
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 20.3/13.9/4.6 cm
Gewicht 672 g
Originaltitel Fifty Shades Freed
Auflage 6. Auflage
Übersetzer Andrea Brandl, Sonja Hauser
Verkaufsrang 2342
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
Fr. 19.90
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Shades of Grey

  • Band 1

    31508074
    Geheimes Verlangen / Fifty Shades of Grey Bd.1
    von E L James
    (330)
    Buch
    Fr.18.90
  • Band 2

    31594967
    Gefährliche Liebe / Fifty Shades of Grey Bd.2
    von E L James
    (154)
    Buch
    Fr.18.90
  • Band 3

    31671392
    Befreite Lust / Fifty Shades of Grey Bd.3
    von E L James
    (143)
    Buch
    Fr.19.90
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
143 Bewertungen
Übersicht
80
24
21
11
7

von einer Kundin/einem Kunden am 04.04.2019
Bewertet: anderes Format

Auch der dritte Teil konnte mich nicht mehr von dieser Reihe überzeugen. Ganz ok zu lesen, aber leider nicht so gut wie erwartet.

Befreite Lust
von einer Kundin/einem Kunden aus Osternienburger Land am 15.01.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Wie die ersten beiden schon sehr sehr spannend und die Filme sind auch der Hammer ......Schade das es nur drei Teile gibt eine Fortsetzung wäre echt genial

erotisches Ende
von einer Kundin/einem Kunden am 17.09.2018

Und so fand die Trilogie ihr Ende. Um einen Abschluss der Reihe zu haben, habe ich auch den dritten Teil gelesen und bin in einem Zwiespalt. Auf der einen Seite fand ich es schön, dass alles einen runden Abschluss gefunden hat, auf der anderen Seite war auch der dritte Teil für mich nicht so stark wie der erste Band. Die wirklic... Und so fand die Trilogie ihr Ende. Um einen Abschluss der Reihe zu haben, habe ich auch den dritten Teil gelesen und bin in einem Zwiespalt. Auf der einen Seite fand ich es schön, dass alles einen runden Abschluss gefunden hat, auf der anderen Seite war auch der dritte Teil für mich nicht so stark wie der erste Band. Die wirklich häufigen Wort- bzw. Dialogwiederholungen haben das Buch verlängert und ich persönlich komme immer noch nicht ganz mit den Meinungsschwankungen von Ana zurecht (Bsp.: A: „Ich muss arbeiten!“ C: „Nein, komm mit nach Hause!“ „Nein, ich muss arbeiten!“ „Nein, du kommst heim!“ „Ok, dann komm ich mit dir mit.“). Die verschiedenen Spannungsmomente mochte ich und auch an erotischen Szenen mangelt es mal wieder nicht. Es war nett, die ganze Trilogie gelesen zu haben, ich hätte mir nur gewünscht, dass alle Bände die nette Fanfiktion-Stärke des ersten Bandes aufweisen! knappe 3 Sterne...