Das Buch der Schatten 05 - Dunkle Zeichen

Band 5

Das Buch der Schatten Band 5

Cate Tiernan

(3)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 9.90
Fr. 9.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 12.90

Accordion öffnen
  • Dunkle Zeichen / Das Buch der Schatten Bd. 5

    Cbt

    Versandfertig innert 1 - 2 Wochen

    Fr. 12.90

    Cbt

eBook (ePUB)

Fr. 9.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Liebe, Gefahr und Magie - die mitreissende Hexensaga geht weiter!

In letzter Minute wird Morgan von Bree und Robbie aus dem brennenden Haus gerettet, doch Cal und seine Mutter sind bereits spurlos verschwunden. Wie hatte Morgan sich nur so in Cal täuschen, wie seine Liebe für echt halten können? Er hatte einzig und allein ihre mächtige Hexenkraft gewollt. Und trotz alledem vermisst Morgan ihn. Doch als sie schwarze Magie in ihrer Nähe spürt, fürchtet sie Cals Rückkehr. Hunter geht den dunklen Zeichen nach, und was er dabei entdeckt, wirft Morgans Weltbild völlig aus der Bahn ...

"Eine wirkliche tolle Fortsetzung: Lest dieses Buch! Ihr werdet es lieben!

Cate Tiernan wuchs in New Orleans auf und studierte Russische Literatur an der New York University. Sie arbeitete zunächst in einem renommierten Verlag in New York, bevor sie beschloss, selbst Schriftstellerin zu werden. Ihre Hexenserie "Das Buch der Schatten" ist ein riesiger Erfolg und wurde in mehrere Länder verkauft; ein Kinofilm ist in Arbeit. Heute lebt Cate Tiernan mit ihrem Mann, zwei Töchtern und zwei Stiefsöhnen, einem Pudel und vielen Katzen in North Carolina.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 256 (Printausgabe)
Altersempfehlung 12 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 09.04.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783641073602
Verlag Random House ebook
Originaltitel Sweep 05 - N.N.
Dateigröße 1051 KB
Übersetzer Elvira Willems

Weitere Bände von Das Buch der Schatten

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
2
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 05.07.2017
Bewertet: anderes Format

Eine tolle Hexenserie, die ich verschlungen habe!

von einer Kundin/einem Kunden am 04.07.2017
Bewertet: anderes Format

Morgan hat sich von Cal getrennt, denn seine Absicht war nicht die Liebe. Doch wie gefährlich kann er für Morgan werden? Kann sie sich dem Bösen stellen?

Wundervolle Fortsetzung einer wundervollen Reihe
von Lielan am 01.08.2012
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Cate Tiernan zählt definitiv zu meinen Lieblingsautorinnen. Sie schreibt konstant spannend, emotional und mitreißend. Morgans Welt zählt mittlerweile auch zu meiner Welt und sie ist auch absolut nicht aus dieser weg zu denken. Cate Tiernans Schreibstil ist einzigartig, sie geizt trotz dramatischen Handlungen nicht mit Humor, sod... Cate Tiernan zählt definitiv zu meinen Lieblingsautorinnen. Sie schreibt konstant spannend, emotional und mitreißend. Morgans Welt zählt mittlerweile auch zu meiner Welt und sie ist auch absolut nicht aus dieser weg zu denken. Cate Tiernans Schreibstil ist einzigartig, sie geizt trotz dramatischen Handlungen nicht mit Humor, sodass der Leser auch genügend Schmunzelmomente hat. ''Das Buch der Schatten' ist eine absolut gelungene Jugendbuch-Reihe die von Magie nur so sprüht und den Leser in ihre Welt hinein zieht. Weibliche Leser können sich Dank der Autorin gut in die Protagonistin hinein versetzen, da Morgan absolut greifbar und bodenständig ist, obwohl sie eine mächtige Hexe ist. Die Spannung lässt manchmal zwar nach, dafür steigt sie anschließend explosionsartig. Immer wieder kommt es zu unerwarteten Überraschungsmomenten, die den Mund des Lesers offen stehen lassen. Genau diese Momente dürfen in keinem Fantasyroman fehlen, denn nur aufgrund dessen kann der Leser sich nicht mehr von der Handlung des Buches lösen, geschweige das Buch beiseite legen. Es gibt kaum Bücher, welche schneller zu verschlingen sind. Ich freue mich auf jeden Folgeband der Reihe, aber die Wartezeit ist meistens unerträglich lang und das Buch dann viel zu schnell ausgelesen. Natürlich darf auch der altbekannte Cliffhanger nicht fehlen, die Wartezeit bis zum Oktober ist ja sowieso nicht schon anstrengend lang genug, sodass ein nervenzerreißend spannender Cliffhanger das ganze noch langwieriger macht. Die Protagonistin Morgan lernt immer mehr über ihre Abstammung und wie sie ihre Hexengabe zu nutzen hat. Obwohl sie immer wieder mit Schicksalsschlägen zu kämpfen hat, und diesmal sogar ihren geliebten Seelengefährten verliert, schafft sie es dennoch immer wieder sich aufzurappeln. Das zeugt von ihrem starken Charakter, außerdem wächst sie daran. Ihre Handlungen sind meistens voll und ganz nachvollziehbar. Dies ist auch ein Grund, weshalb sich der Leser so gut mit ihr identifizieren kann. Außerdem ist sie einfach ein liebenswürdiger, starker Charakter, den man als Leser einfach gerne haben muss. Auch die anderen Charaktere kommen nicht zu kurz. Cal und seine Mutter rücken in den Hintergrund und tauchen in Band 5 gar nicht auf. Dafür haben fast vergessene Charaktere wie Bree ihren Auftritt. Morgan und Bree nähern sich langsam wieder an, was mir sehr gut gefällt, denn seine Kindergartenfreundin schießt man nicht einfach so auf den Mond, vorallem nicht wegen eines Mannes. Auch Morgans Hexenzirkel kommt nicht zu kurz, dieser wird nun nicht mehr von Cal geleitet und trotzdem verlieren die Jugendlichen nicht den Spaß an der Hexerei. Charaktere, welche ich zu Beginn eher abstoßend fand waren Sky und Hunter, doch ich wurde eines Besseren belehrt. Denn mittlerweile zählt zumindest Hunter zu meinen Favoriten. So kann man sich täuschen. Anbringen möchte ich aber definitiv noch, dass ich mich von Cal nicht habe blenden lassen. Denn der Schönling war mir von Beginn an eher ein Fragezeichen, ich wusste nie genau, was ich eigentlich von ihm halten soll. Die arme Morgan hingegen hatte die typische rosarote Brille auf.


  • Artikelbild-0