Warenkorb
 

Der Insider

Thriller

Joseph O'Loughlin 7

Der neue Thriller mit Ex-Cop Vincent Ruiz und Psychologe Joe O’Loughlin

Als der ehemalige Polizist Vincent Ruiz eines Abends in einer Londoner Bar beobachtet, wie eine junge Frau von ihrem gewalttätigen Freund bedroht wird, muss er eingreifen. Doch obwohl er Holly Knight für die Nacht Unterschlupf bietet, ist sie am nächsten Morgen verschwunden – und mit ihr einige wertvolle Gegenstände. Bei dem Versuch, sie aufzuspüren, stösst er nur auf Hollys Freund, der brutal ermordet wurde. Ruiz steht vor einem Rätsel: In welche Machenschaften ist Holly Knight verstrickt? Zur gleichen Zeit spürt der berühmte Journalist Luca Terracini einer Serie von Banküberfällen in Bagdad nach. Dass zudem immer wieder grosse Summen an wichtiger Wiederaufbauhilfe verloren gehen, könnte damit in direktem Zusammenhang stehen. Luca macht sich auf die Suche nach der Wahrheit – ein gefährliches Unterfangen, das ihn bis nach London zu Vincent Ruiz führt.

Rezension
"Robotham: Weltklasse!"
Portrait
Michael Robotham wurde 1960 in New South Wales, Australien, geboren. Er war lange als Journalist tätig, bevor er sich ganz der Schriftstellerei widmete. Mit seinen Romanen stürmt er regelmässig die Bestsellerlisten und wurde bereits mit mehreren Preisen geehrt, unter anderem mit dem renommierten Gold Dagger. Michael Robotham lebt mit seiner Frau und seinen drei Töchtern in Sydney.
Zitat
"Gewürzt mit ironischen Szenen und einem reichen Arsenal an Action."
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 544 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.04.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783641076849
Verlag Goldmann
Dateigröße 1780 KB
Übersetzer Kristian Lutze
Verkaufsrang 277
eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Joseph O'Loughlin

  • Band 1

    29370743
    Adrenalin
    von Michael Robotham
    (20)
    eBook
    Fr.12.90
  • Band 3

    28744498
    Todeskampf
    von Michael Robotham
    eBook
    Fr.12.90
  • Band 5

    34649963
    Bis du stirbst
    von Michael Robotham
    eBook
    Fr.12.90
  • Band 7

    31691565
    Der Insider
    von Michael Robotham
    (34)
    eBook
    Fr.12.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 8

    36277557
    Sag, es tut dir leid
    von Michael Robotham
    (40)
    eBook
    Fr.12.90
  • Band 9

    38251486
    Erlöse mich
    von Michael Robotham
    (40)
    eBook
    Fr.12.90

Buchhändler-Empfehlungen

„Realistischer Politthriller“

Désirée Hasler, Buchhandlung Schönbühl

Zur Handlung wurde vorgängig bereits genug gesagt. Die Geschichte ist spannend und sehr realistisch geschrieben.
Doch gefallen mir frühere Robothams besser. (Zum Beispiel "Dein Wille geschehe").
Ich suchte in diesem Buch vergebens etwas mehr Psychothriller, da ich Robotham bisher nur so kennenlernte. Als ich aber die Suche nach dem "Psycho" einstellte wurde der Thriller durchaus sehr lesenswert und spannend. Sehr zu Empfehlen für "Agenten-Thriller-Leser" wie Tom Clancy oder John le Carré.
Zur Handlung wurde vorgängig bereits genug gesagt. Die Geschichte ist spannend und sehr realistisch geschrieben.
Doch gefallen mir frühere Robothams besser. (Zum Beispiel "Dein Wille geschehe").
Ich suchte in diesem Buch vergebens etwas mehr Psychothriller, da ich Robotham bisher nur so kennenlernte. Als ich aber die Suche nach dem "Psycho" einstellte wurde der Thriller durchaus sehr lesenswert und spannend. Sehr zu Empfehlen für "Agenten-Thriller-Leser" wie Tom Clancy oder John le Carré.

„spannende Lektüre“

Sandra Wittwer, Buchhandlung Winterthur

Robotham webt in seinen neuen Thriller gekonnt mehrere Erzählstränge; den altbekannten und schnodrigen Ex-Polizisten Ruiz, die gebrandmarkte junge Holly, der bedingungslose Journalist Luca in Bagdad und die hochschwangere Ehefrau eines Bankers. So verbindet der Autor die Themen Irak-Krieg und Finanzkrise.

Zu Anfang waren mir die verschiedenen Erzählstränge zu viel des Guten, denn fast bis zur Hälfte des Buches baut sich so keine wirkliche Handlung auf. Zum Glück aber habe ich das Buch zu Ende gelesen, denn am Ende laufen alle Spuren zum grossen und spannenden ShowDown zusammen.

Dieser Thriller ist ein Page-Turner wie nicht anders von Robotham zu erwarten und garantiert spannende Unterhaltung.
Robotham webt in seinen neuen Thriller gekonnt mehrere Erzählstränge; den altbekannten und schnodrigen Ex-Polizisten Ruiz, die gebrandmarkte junge Holly, der bedingungslose Journalist Luca in Bagdad und die hochschwangere Ehefrau eines Bankers. So verbindet der Autor die Themen Irak-Krieg und Finanzkrise.

Zu Anfang waren mir die verschiedenen Erzählstränge zu viel des Guten, denn fast bis zur Hälfte des Buches baut sich so keine wirkliche Handlung auf. Zum Glück aber habe ich das Buch zu Ende gelesen, denn am Ende laufen alle Spuren zum grossen und spannenden ShowDown zusammen.

Dieser Thriller ist ein Page-Turner wie nicht anders von Robotham zu erwarten und garantiert spannende Unterhaltung.

„Packender Politthriller“

Sandra Fuchs, Buchhandlung Bern

"Der Insider" ist ein packender Politthriller, der einen von Anfang an mitreisst und nicht mehr loslässt. Geschickt verwebt Michael Robotham zwei Handlungsstränge zu einem: In London wird der ehemalige Polizist Ruiz von einem Gaunerpärchen ausgeraubt. Kurze Zeit später ist einer der beiden tot, die andere auf der Flucht und Ruiz ermittelt auf eigene Faust.
Gleichzeitig werden in Bagdad mehrere Banken ausgeraubt. Der Journalist Luca Terracini ist zusammen mit der Rechnungsprüferin Daniela auf der Spur des Geldes.
Doch wie hängen beide Fälle miteinander zusammen?
Unbedingt lesen und den Bankenskandal aufdecken!
"Der Insider" ist ein packender Politthriller, der einen von Anfang an mitreisst und nicht mehr loslässt. Geschickt verwebt Michael Robotham zwei Handlungsstränge zu einem: In London wird der ehemalige Polizist Ruiz von einem Gaunerpärchen ausgeraubt. Kurze Zeit später ist einer der beiden tot, die andere auf der Flucht und Ruiz ermittelt auf eigene Faust.
Gleichzeitig werden in Bagdad mehrere Banken ausgeraubt. Der Journalist Luca Terracini ist zusammen mit der Rechnungsprüferin Daniela auf der Spur des Geldes.
Doch wie hängen beide Fälle miteinander zusammen?
Unbedingt lesen und den Bankenskandal aufdecken!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
34 Bewertungen
Übersicht
21
10
2
1
0

von einer Kundin/einem Kunden am 12.07.2018
Bewertet: anderes Format

Das Buch ist klasse, aber man hätte es auch vollständig ohne die beiden Serienfiguren, die hier nur zu schmuckem Beiwerk degradiert sind, erzählen können. Hätte mir besser gefallen

von einer Kundin/einem Kunden am 20.01.2018
Bewertet: anderes Format

Wenn das kapitalistische Wirtschaftssystem aus seinen mürbe gewordenen Nähten platzt, ist es wichtig wie hie, auch mit dem Finger der Schreibkunst auf die offenen Stellen zu zeigen

von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2016
Bewertet: anderes Format

Wie man es von Robotham kennt ist auch dieses Thriller wieder spannungsgeladen von der ersten bis zur letzten Seite!