Warenkorb
 

Polarographie und Voltammetrie

Grundlagen und analytische Praxis

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Mit der BPolarographie und Voltammetrie/B schliesst G. Henze eine Lücke im Angebot der Monographien über instrumentelle Analytik. Das Buch ist für Chemiker, Chemie-Ingenieure und Chemotechniker in analytischen Industrie-, Umwelt- und Dienstleistungslaboratorien, für fortgeschrittene Studenten an Universitäten und Fachhochschulen, sowie für Pharmazeuten, Mediziner und Toxikologen, die analytische Probleme zu lösen haben, bestimmt. Nach einer kurzen Einführung in die theoretischen Grundlagen beschreibt der Autor aktuell und kompetent den messtechnischen Fortschritt der polarographischen und voltammetrischen Methoden und ihre Leistungsfähigkeit für eine problem- und kostenorientierte Analytik. Inhaltliche Schwerpunkte sind die Verfahren der Stripping-Voltammetrie und die voltammetrischen bzw. amperometrischen Durchfluss- und Detektionsverfahren für die Spurenanalyse von Elementen, Elementspezies und organischen Verbindungen im Mikrogramm/L- und Nanogramm/L-Bereich.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • 1 Grundlagen.- 1.1 Definition.- 1.2. Messzelle.- 1.3 Messprinzip.- 1.4 Elektrodenvorgänge.- 1.5 Messsignale.- 1.5.1 Diffusionsströme.- 1.5.2 Kinetische und katalytische Ströme.- 1.5.3 Kapazitäts- und Adsorptionsströme.- Literatur.- 2 Methoden.- 2.1 Gleichstrompolarographie.- 2.2 Linear-Sweep-Voltammetrie und Cyclische Voltammetrie.- 2.3 Amperometrie.- 2.4 Chronopotentiometrie.- 2.5 Pulse-Methoden.- 2.6 Wechselstrompolarographie.- 2.7 Tensammetrie.- Literatur.- 3 Experimentelles.- 3.1 Fehlerquellen.- 3.2 Probenvorbereitung.- 3.3 Grundlösungen..- 3.4 Messanordnungen.- 3.5 Arbeitselektroden.- 3.6 Referenzelektroden.- 3.7 Auswertung und Berechnung.- Literatur.- 4 Polarographische Verfahren.- 4.1 Bestimmung von Elementen.- Applikation 1: Polarographische Bestimmung von Chrom.- Applikation 2: Polarographische Bestimmung von Sulfid und Sulfit.- Applikation 3: Polarographische Bestimmung von Cyanid.- 4.2 Bestimmung von organischen Verbindungen.- Applikation 4: Polarographische Bestimmung von Styrol in Polystyrolen und Mischpolymerisaten.- Applikation 5: Polarographische Bestimmung von Formaldehyd.- Applikation 6: Polarographische Bestimmung von Maleinund Fumarsäure.- Applikation 7: Polarographische Bestimmung von Ascorbinsaure (Vitamin C).- Applikation 8: Polarographische Bestimmung von Nitrilotriessigsäure (NTA) und Ethylendiamintetraessigsäure (EDTA) [DIN 38413, Teil5].- Applikation 9: Polarographische Bestimmung von Diazepam in Korperflüssigkeiten und pharmazeutischen Präparaten.- Applikation 10: Polarographische Bestimmung von Nicotin.- Applikation 11: Polarographische Bestimmung von Cinchocain in pharmazeutischen Präparaten.- Applikation 12: Polarographische Bestimmung von Chinin.- Applikation 13: Polarographische Bestimmung von Thiamin (Vitamin B1).- Applikation 14: Polarographische Bestimmung von Polsaure.- Applikation 15: Polarographische Bestimmung von Riboflavin (Vitamin B2).- Literatur.- 5 Stripping-Verfahren.- 5.1 Anodische Stripping-Voltammetrie.- Applikation 16:ASV-Bestimmung von Zink, Cadmium, Blei und Kupfer in Wasserproben nach UV-Aufschluss.- Applikation 17: Bestimmung von Zink, Cadmium, Blei, Kupfer, Thallium, Nickel, Cobalt durch Stripping-Voltammetrie nach DIN 38406 E 16.- Applikation 18:ASV-Bestimmung von Cadmium und Blei an der .„Ultratrace“-Graphitelektrode.- Applikation 19: Bestimmung von Antimon und Bismut durch anodische Stripping-Voltammetrie.- Applikation 20: ASV-Bestimmung von Quecksilber an der rotierenden Goldelektrode (Au-RDE).- 5.2 Kathodische Stripping-Voltammetrie.- Applikation 21: Bestimmung von Thioharnstoff durch kathodische Stripping-Voltammetrie.- Applikation 22: Bestimmung von Arsen(III) und Arsen(V) durch kathodische Stripping-Voltammetrie.- Applikation 23: Selenbestimmung durch kathodische Stripping-Voltammetrie.- 5.3 Adsorptions-Stripping-Voltammetrie.- Applikation 24: Bestimmung von Eisen durch Adsorptions-Stripping-Voltammetrie.- Applikation 25: Bestimmung von Platin durch Adsorptions-Stripping-Voltammetrie..- Applikation 26: Bestimmung von Uran durch Adsorptions-Stripping-Voltammetrie mit Chloranilsäure als Komplexbildner.- Applikation 27:Bestimmung von Chrom durch Adsorptions-Stripping-Voltammetrie als DTPA-Komplex.- Applikation 28: Bestimmung von Chrom durch Adsorptions-Stripping-Voltammetrie als Diphenylcarbazon-Komplex an der Ultratrace-Graphitelektrode.- Applikation 29: AdSV-Bestimmung von Aluminium mit Alizarinrot Sals Komplexbildner.- 5.4 Stripping-Chronopotentiometrie.- Applikation 30: Bestimmung von Cadmium und Bleiin organisch belasteten Fliissigkeiten durch differentielle PSA.- 5.5 Stripping-Voltammetrie mit modifizierten Elektroden.- Literatur.- 6 Durchflussverfahren.- 6.1 Amperometrische und voltammetrische Durchtlussdetektion.- 6.2 Durchtluss-Stripping-Voltammetrie.- Literatur.- Sachwortverzeichnis.
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 263
Erscheinungsdatum 06.06.2001
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-540-41394-3
Verlag Springer
Maße (L/B/H) 23.5/15.5/2 cm
Gewicht 582 g
Abbildungen XI, mit 160 Abbildungen 24,5 cm
Auflage 2001
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 185.00
Fr. 185.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.