Bedeutungswandel

Eine Einführung

Rudi Keller, Ilja Kirschbaum

eBook
eBook
Fr. 29.90
Fr. 29.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 34.90

Accordion öffnen
  • Bedeutungswandel

    De Gruyter

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 34.90

    De Gruyter

eBook (PDF)

Fr. 29.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Das vorliegende Studienbuch stellt die Frage, in welcher Weise sich Bedeutungen von Adjektiven in den letzten 200 Jahren verändert haben. Dahinter steht die Absicht, allgemeine Muster und Prinzipien des Wandels zu entdecken und diese im Rahmen einer so genannten "Invisible-hand-Theorie" zu erklären. Wer Bedeutungswandel erklären will, muss den Weg finden von den allgemeinen Kommunikationszielen der sprechenden Individuen über die sprachlichen Mittel, die sie dazu einsetzen, zu den sprachlichen Effekten, die dadurch auf lange Sicht erzeugt werden. Das Studienbuch zeichnet diesen Weg anhand zahlreicher Beispiele (vor allem aus Goethes Adjektiv-Wortschatz) nach und stellt eine konzise Einführung in den Gegenstand dar, die auch für den akademischen Unterricht und das Selbststudium geeignet ist.

Rudi Keller ist Universitäts-Professor für Germanistische Linguistik an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

Ilja Kirschbaum war wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung für Germanistische Linguistik an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 176 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.02.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783110895315
Verlag Walter de Gruyter

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0