Fühle mit dem Herzen und du wirst deinem Leben begegnen

Bärbel Mohr, Manfred Mohr

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung

Vom »Positiven Denken« zum »Positiven Fühlen«… Bärbel und Manfred Mohr zeigen, wie es funktioniert. Alles, was wir erleben und erfahren, ist bereits in uns selbst angelegt. Dabei gibt der Verstand die Richtung vor, und das Gefühl liefert die Energie, um diesen Weg zu beschreiten. Überzeugen Sie sich vom Fühlen mit dem Herzen! Lernen Sie nicht nur, Ihre positiven Gefühle zu stärken, sondern auch negative Emotionen zu transformieren.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 252
Erscheinungsdatum 10.06.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86728-199-7
Verlag KOHA-Verlag
Maße (L/B/H) 18/11.3/2.2 cm
Gewicht 237 g
Verkaufsrang 6278

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Aus dem Inhalt:
    Einleitung

    Teil I:Gedanken erzeugen Gefühle
    - Manfreds Anhaltspunkte dafür, dass das neue Gefühlszeitalter bereits mitten unter uns ist
    - Bärbels Erfahrungen mit Rollrasen und was er mit unseren Gefühlen zu tun hat
    - Gedanken erzeugen Gefühle
    - Nur wer die Herzen bewegt, bewegt die Welt
    - Alte Gefühle überschreiben
    - Das Gesetz der Anziehung
    - Gedanken erzeugen Gefühle und Gefühle erzeugen Gedanken
    - Herzenswünsche und die Kraft des Nein
    - Die Schwingung unseres Ego
    - Deine Freunde erschaffen für dich mit
    - Laufen lernen im Gefühl
    - Was will ich wirklich?
    - Die Stimme des Herzens

    Teil II: Gefühle erzeugen Gedanken
    - Gefühle im Unterbewussten
    - Gefühle wollen auf die Erde kommen
    - Noch mehr Gefühlsarten
    - Jedes Gefühl beinhaltet sein Gegenteil
    - Das fühlende Herz: die jüdische Kabbala
    - Wenn das Empfinden sich verloren hat
    - Verdrängte Gefühle befreien
    - Man muss die Ursache nicht immer kennen-
    - Gedanken sind zum Erschaffen da
    - Empfinden - der Himmel auf Erden
    - Ich und du - zwei perfekte Spiegel
    - Gefühlsübungen für Universumsbesteller
    - Warum Herzenswünsche stärker sind